1 von 2
1
4 Satz Geschichte
Geschrieben: 06 Dezember 2011 04:38 PM   [ Ignorieren ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2899
Beigetreten  2009-06-02

Ein etwas schüchterner, doch mit seinem Leben zufriedener Bäcker, trat eines Frühmorgens beim Weg zur Arbeit auf einen kleinen runden Gegenstand und rutschte aus. Er landete, sich um die eigene Achse wirbelnd, mit einem lauten Flatsch vor den Füßen einer betuchten alten Jungfer im Eismatsch, der sich auf dem Bordstein gesammelt hatte. Fluchend, nachdem er sich aufgerappelt hatte und sich die kalte Matschepampe aus dem Kragen geangelt hatte, bemerkte er das erstarrte Gesicht der Alten, die mit Altersflecken übersähten Fingern auf die kleine blinkende Kugel deutete und bedeutsam zu stammeln begann: “Niek nuk fattafatta bing…”

 Signatur 

ReTTeT eUCH SeLBST!!!

Profil
 
 
Geschrieben: 06 Dezember 2011 04:54 PM   [ Ignorieren ]   [ # 1 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2229
Beigetreten  2009-09-18

Das beudetet so viel wie: “Nicht hinguck, flatter flatter, bing.” Das wiederum soll das gerade Geschehene erläutern. Warum die Frau auf die Kugel zeigte, während sie die seltsam klingenden Worte stammelte, wusste der Mann nicht. Er wollte gerade die Kugel aufheben, als die Frau ihn anschrie: “Natta, klockock feh!”. Was das bedeuten sollte war ihm sofort klar.

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 06 Dezember 2011 08:20 PM   [ Ignorieren ]   [ # 2 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  10714
Beigetreten  2010-09-21

Es hies im übertragenen Sinne “Finger weg von meiner Kugel du Penner, sonst klatscht es, aber keinen Beifall”.
Von dieser Drohung eingeschüchtert ging der Bäcker erstmal unbedachterweise 2 Schritte rückwärts, was er besser nicht getan hätte, da er mit seinem zweiten Schritt in einem Eimer getreten war.
Daraufhin geriet er ins Stolpern und landete nach einem schönen Abflug genau auf dem Steissbein.
Die ganze Suppe, die sich in dem Eimer befand floss aus dem Eimer und zog langsam aber sicher in seine Klamotten ein.

 Signatur 

Kranplätze müssen verdichtet sein!

http://bajukebox.tumblr.com (NSFW)

Profil
 
 
Geschrieben: 06 Dezember 2011 10:16 PM   [ Ignorieren ]   [ # 3 ]
Pro
Total Beiträge  909
Beigetreten  2011-10-02

Leider war der gute unglaublich Hitzeempfindlich, was dazu führte, dass er laut aufschrie.
Die Alte hingegen hob ihre Kugel auf und ging weiter.
Immernoch laut fluchend ging er zur Arbeit und bemerkte, dass ihn alle Leute blöd anstarrten.
Endlich erkannte er den Grund: Die Buchstaben der Buchstabensuppe waren an seinem Hintern festgefroren.

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 07 Dezember 2011 11:16 AM   [ Ignorieren ]   [ # 4 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2899
Beigetreten  2009-06-02

Auf seinem Hintern stand nun: “Romromo frigenspirr blutsch”
Er hörte von der Alten ein fernes Kichern in seinem, mit halb abgefrohrenen Ohren bestückten Hirn und schauderte bis ins Innere seines Marks.
Er wunderte sich, denn seine bis noch eben so gefrustete Gangart, wurde mit einem male leichter und beschwingter, als wären an seinen Klamotten hunderte kleiner Luftballons befestigt, die ihn in Richtung des mit schweren Schneewolken behangenen Himmels emporzogen.
Auf einmal durchfuhr ihn zuckend ein Geistesblitz, der ihn in ein unverholenen Anflug von Panik versetzte.

 Signatur 

ReTTeT eUCH SeLBST!!!

Profil
 
 
Geschrieben: 07 Dezember 2011 11:25 PM   [ Ignorieren ]   [ # 5 ]
Pro
Total Beiträge  909
Beigetreten  2011-10-02

Was, wenn die festgefrorenen Buchstabensuppenbuchstaben in Wirklichkeit Antischwerkraftgeneratoren waren? Würde er dann bis in die Unendlichkeit treiben und nie mehr zurück können?
Doch ehe er nachdenken konnte, was er dagegen tun konnte löste sich ein Buchstabe und sein flug verlangsamte sich.
Jetzt wusste er, was zu tun war.

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 08 Dezember 2011 07:38 AM   [ Ignorieren ]   [ # 6 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  10714
Beigetreten  2010-09-21

Seine Idee war, nach und nach immer wieder ein paar der Buchstaben zu entfernen um so an Höhe zu verlieren.
Seine Taktik ging auf und er näherte sich langsam aber sicher wieder dem festen Boden.
5 Meter über dem Boden riss er den letzten Buchstaben ab und konnte den drohenden Aufprall geschickterweise mit einer Kambodscha-Kampfrolle abfedern.
Er rappelte sich vom Boden auf, sah sich um und konnte seinen Augen nicht glauben.

 Signatur 

Kranplätze müssen verdichtet sein!

http://bajukebox.tumblr.com (NSFW)

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Dezember 2011 10:09 AM   [ Ignorieren ]   [ # 7 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2899
Beigetreten  2009-06-02

Er war geschrumpft, imens geschrumpft. Hatte ihn die alte Fetel verflucht? Was hatte es nur mit dieser vermaledeiten Kugel auf sich. Ein ohrenbetäubendes Grollen baute sich auf und rollte langsam auf ihn zu.

 Signatur 

ReTTeT eUCH SeLBST!!!

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Dezember 2011 03:25 PM   [ Ignorieren ]   [ # 8 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2229
Beigetreten  2009-09-18

“Was ist das? Und woher kommt es? Und will es mich haben? Warum?”

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Dezember 2011 04:57 PM   [ Ignorieren ]   [ # 9 ]
Pro
Total Beiträge  909
Beigetreten  2011-10-02

(...dachte er sich.)
Das Grollen war bald von allen Seiten zu hören und wurde immer lauter.
Noch dazu wurde es immer tiefer und würde bald die Eigenresonanz seiner Knochen erreichen, die dann sofort brechen würden.
Er dachte fieberhaft nach.
Doch plötzlich wurde es um ihn herum dunkel.

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 26 Dezember 2011 01:56 PM   [ Ignorieren ]   [ # 10 ]
Pro
Total Beiträge  909
Beigetreten  2011-10-02

(Pff, wenn sich 18 Tage keiner meldet schreib ich halt selbst weiter tongue wink )
Er verlor das Gleichgewicht und fühlte sich, als ob er durch einen sehr engen Schacht fallen würde, in dem er jederzeit gegen die Wand geschleudert werden könnte.
Doch plötzlich gab es einen Lichtblitz und seine Augen waren voll von einer zähen, roren Flüssigkeit.
Als er sie weiter untersuchte, bemerkte er, dass es Tomatenmark war.
Dann verlor er das Bewusstsein.

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 26 Dezember 2011 02:41 PM   [ Ignorieren ]   [ # 11 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  5285
Beigetreten  2010-06-01

ihn umfing dunkelheit. Die bald in weiße helligkeit überging, jedoch nicht an seinem hinweggedämmerten Zustand änderte. Irgendwann merkte er, dass er von der farbe rot umgeben war, und kurz darauf erinnerte er sich endlich an geruch der Geräusche, er war damals auf einer einsamen Berghütte vom Schneesturm gefangen gewesen und in selbiger hatte es nur trockene Spagetti gegeben und er hatte sich so Tomatensoße gewunschen… und da viel es ihm wieder ein. Er war vor dem Grollen davongelaufen, und dann in diesen Tomatenmarkfermenter der Tomatenmarkproduzierfirma gefallen. Ihn umgab Tomatenmarkproduzierfirmafermentertomatenmark. Er strampelte wie blöd und durchbrach endlich die Tomatenmarkproduzierfirmafermentertomatenmarkoberfläche. Endlich konnte er wieder atmen. Er suchte die Tomatenmarkproduzierfirmafermenterleiter um aus dem Tomatenmarkproduzierfirmafermenter zu klettern. Er kletterte hinauf und sah sich um, überal tomatenmark, anscheinend gab es im Tomatenmarkproduzierfirmatomatenmarkreaktor einen Fehler und die ganze Firma hat sich in Tomatenmark verwandelt. Er verlies schwimmend das Tomatenmarkproduzierfirmafirmengelände…

 Signatur 

Use your brain, mod your life!

Profil
 
 
Geschrieben: 26 Dezember 2011 03:18 PM   [ Ignorieren ]   [ # 12 ]
Pro
Total Beiträge  909
Beigetreten  2011-10-02

FU, Schmampf, da steht 4 (VIER!) Satz Geschichte, nicht drölfunddreissig.

@Topic: Nach dieser Wahnvorstellung brauchte er erst ein mal eine Pause.
Also ging er nach hause und nahm einen 100% run von Super Meat Boy für Youtube auf.
Nachdem er fertig war ging er noch kurz aufs Klo und rief seine Ex an.
Die schrie ihn wie üblich an.

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 04 Januar 2012 01:46 PM   [ Ignorieren ]   [ # 13 ]
Jr. Nerd
Total Beiträge  1352
Beigetreten  2011-12-15

“Arschloch!”, schrie sie mit sich überschlagender Stimme, die wie eine leiernde Pumuckl-Kassette klang. “Warum hast Du Dich seit vier Monaten nicht mehr bei mir und deinem Sohn gemeldet?”
Vier Monate, dachte er und eine seltsame, unangenehme Gewissheit fuhr im durch alle Glieder. Er musste also erheblich länger bewusstlos gewesen sein als er gedacht hatte.

 Signatur 

Ich liebe den Sommer! Das ist die schönste Woche im Jahr!


Some people just need to chill the hell out…

In a bath tub, with a toaster

Profil
 
 
Geschrieben: 04 Januar 2012 09:05 PM   [ Ignorieren ]   [ # 14 ]
Pro
Total Beiträge  909
Beigetreten  2011-10-02

Er wollte gerade zu einer Antwort ansetzen, als sie auflegte.
Also legte er sich ins Bett und trauerte seiner verlorenen Kindheit nach, als er solche Probleme noch nicht hatte.
Plötzlich durchzuckte ihn ein grausamer Schmerz.
Er öffnete die Augen, konnte durch den Tränenschleider allerdings nichts erkennen.

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 05 Januar 2012 08:48 AM   [ Ignorieren ]   [ # 15 ]
Jr. Nerd
Total Beiträge  1352
Beigetreten  2011-12-15

Lediglich zwei helle Lichtpunkte direkt über ihm konnte er noch wahrnehmen. “Bloß nicht wahnsinnig werden”, dachte er bei sich, während er versuchte seine Sinne zu schärfen um den Grund für den Schmerz zu ermitteln. Hörte er da ein leises Grollen auf sich zurollen oder war es wieder nur seine Vermieterin, die Ihren vollkommen überdimensionierten Staubsauger angeworfen hatte? Und was hatten diese beiden Lichtpunkte zu bedeuten?

 Signatur 

Ich liebe den Sommer! Das ist die schönste Woche im Jahr!


Some people just need to chill the hell out…

In a bath tub, with a toaster

Profil
 
 
   
 
1 von 2
1
‹‹ Neuer Spiele Vorschlag      Typenkette ››
Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames