2 von 3
2
E-Book oder nicht?
Geschrieben: 13 März 2014 08:47 AM   [ Ignorieren ]   [ # 16 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  7051
Beigetreten  2011-10-17

Und Nachts ist es kälter es Draußen.

 Signatur 

Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.

Profil
 
 
Geschrieben: 13 März 2014 02:55 PM   [ Ignorieren ]   [ # 17 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2233
Beigetreten  2009-09-18
wilcox - 13 März 2014 08:44 AM

Und Barfuß laufen ist auch ökologischer als Radfahren.

Nicht für die Füße.

Ich finde auch Bücher cooler. So ein E-Reader ist zwar praktisch für unterwegs, weil man viele Bücher mitnehmen kann, aber da ich eh für 1 Buch mindestens 3 Monate brauche und niemals länger von zu Hause weg war, würde es sich für mich eigentlich gar nicht lohnen. Das Kindle kostet aktuell 230€. Ein Buch im Schnitt 15€. Da ich selber nicht mehr als 4 Bücher im Jahr schaffe würde sich das Kindle erst nach gut 5 Jahren lohnen. Hält das Gerät so lange? Wenn ja: Ich bleibe trotzdem bei Büchern raspberry .

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 13 März 2014 06:22 PM   [ Ignorieren ]   [ # 18 ]
Newbie
Total Beiträge  20
Beigetreten  2014-01-02

die ökokeule wurde geschwungen und sie war hard facepalm

und erstmal mitm moped bischen sprit verfahren und 2 liter öl verlieren LOL
ich habe gesprochen cool smile


PS. es kommt auf die holz art an ,falss es mahagoni ist
der 0,55 kg pro Liter Holz schwer ist, kannst Du das ausrechnen:
40m Länge mit einem Durchmesser von durchschnittlich 75 cm ergibt π*0,75*40 m^3
94.25 m^3 Holz ist dann gut 51 Tonnen (genau 51836,27 kg)

Dein Blatt ist 5gr, 1kg Frischfaserpapier ist demnach 200 Blatt
für 1 kg Papier braucht es 2.2 kg Holz also gibt es aus dem errechneten Holz 23561.9 also 23562 Blatt Papier.
forever alone

 Signatur 

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich hat, ist ein Sklave

Profil
 
 
Geschrieben: 13 März 2014 11:59 PM   [ Ignorieren ]   [ # 19 ]
Freak
Total Beiträge  4982
Beigetreten  2011-08-11
Badmacstone - 13 März 2014 02:55 PM
wilcox - 13 März 2014 08:44 AM

Und Barfuß laufen ist auch ökologischer als Radfahren.

Nicht für die Füße.

Ich finde auch Bücher cooler. So ein E-Reader ist zwar praktisch für unterwegs, weil man viele Bücher mitnehmen kann, aber da ich eh für 1 Buch mindestens 3 Monate brauche und niemals länger von zu Hause weg war, würde es sich für mich eigentlich gar nicht lohnen. Das Kindle kostet aktuell 230€. Ein Buch im Schnitt 15€. Da ich selber nicht mehr als 4 Bücher im Jahr schaffe würde sich das Kindle erst nach gut 5 Jahren lohnen. Hält das Gerät so lange? Wenn ja: Ich bleibe trotzdem bei Büchern raspberry .

Der Kindle Paperwhite kostet 130…

Der Kindle Fire HDX ist ein Tablet kein E-Book Reader wink

 Signatur 

Der Klassensprecher raspberry

Profil
 
 
Geschrieben: 14 März 2014 08:19 AM   [ Ignorieren ]   [ # 20 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2233
Beigetreten  2009-09-18
Orbseeker - 13 März 2014 11:59 PM

Der Kindle Paperwhite kostet 130…

Der Kindle Fire HDX ist ein Tablet kein E-Book Reader wink

Achso. Hatte nur auf der Amazon-Startseite blind geguckt wo was von Kindle und einem Preis stand. Naja, dann sind es 3 Jahre. Was kostet eigentlich so ein E-Book?

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 14 März 2014 08:25 AM   [ Ignorieren ]   [ # 21 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  11410
Beigetreten  2010-02-03
Badmacstone - 14 März 2014 08:19 AM

Was kostet eigentlich so ein E-Book?

Leicht unter oder gleich Taschenbuch.

 Signatur 

RTFM
- Samwell Tarly

Profil
 
 
Geschrieben: 14 März 2014 11:14 AM   [ Ignorieren ]   [ # 22 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2233
Beigetreten  2009-09-18
wilcox - 14 März 2014 08:25 AM
Badmacstone - 14 März 2014 08:19 AM

Was kostet eigentlich so ein E-Book?

Leicht unter oder gleich Taschenbuch.

Dann lohnt sich das preislich ja fast gar nicht bzw. erst so spät, dass das Gerät den Geist aufgegeben hat silverman .

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 14 März 2014 01:14 PM   [ Ignorieren ]   [ # 23 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  11410
Beigetreten  2010-02-03
Badmacstone - 14 März 2014 11:14 AM
wilcox - 14 März 2014 08:25 AM
Badmacstone - 14 März 2014 08:19 AM

Was kostet eigentlich so ein E-Book?

Leicht unter oder gleich Taschenbuch.

Dann lohnt sich das preislich ja fast gar nicht bzw. erst so spät, dass das Gerät den Geist aufgegeben hat silverman .

Muss es sich lohnen?
Hier geht es doch nur darum, Vor- und Nachteile von Büchern und eBooks aufzuzählen, nicht darum festzulegen, was allgemein besser ist.

Für mich persönlich ist der (nicht vorhandene) preisliche Vorteil kein Kriterium, ich mag einfach den Komfort von eBooks.

 Signatur 

RTFM
- Samwell Tarly

Profil
 
 
Geschrieben: 14 März 2014 04:00 PM   [ Ignorieren ]   [ # 24 ]
Freak
Total Beiträge  4982
Beigetreten  2011-08-11
wilcox - 14 März 2014 01:14 PM

Für mich persönlich ist der (nicht vorhandene) preisliche Vorteil kein Kriterium, ich mag einfach den Komfort von eBooks.

Same here…

Ob ich nun 300 oder 400 € im Jahr fürs lesen ausgeb is mir völlig wurcht…

 Signatur 

Der Klassensprecher raspberry

Profil
 
 
Geschrieben: 14 März 2014 04:51 PM   [ Ignorieren ]   [ # 25 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  11410
Beigetreten  2010-02-03
Orbseeker - 14 März 2014 04:00 PM
wilcox - 14 März 2014 01:14 PM

Für mich persönlich ist der (nicht vorhandene) preisliche Vorteil kein Kriterium, ich mag einfach den Komfort von eBooks.

Same here…

Ob ich nun 300 oder 400 € im Jahr fürs lesen ausgeb is mir völlig wurcht…

Und wie steht Deine Entscheidung bis jetzt?

 Signatur 

RTFM
- Samwell Tarly

Profil
 
 
Geschrieben: 15 März 2014 02:28 AM   [ Ignorieren ]   [ # 26 ]
Freak
Total Beiträge  4982
Beigetreten  2011-08-11

Ich bin noch immer am hadern…

Aber ich glaub ich kaufs mir einfach mal und wenns mich doch nervt dann wird wieder verkauft…
Oder ich schenks meinem Mam zum Geburtsag im Sommer cheese

 Signatur 

Der Klassensprecher raspberry

Profil
 
 
Geschrieben: 15 März 2014 01:49 PM   [ Ignorieren ]   [ # 27 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2233
Beigetreten  2009-09-18
wilcox - 14 März 2014 01:14 PM

Muss es sich lohnen?
Hier geht es doch nur darum, Vor- und Nachteile von Büchern und eBooks aufzuzählen, nicht darum festzulegen, was allgemein besser ist.

Für mich persönlich ist der (nicht vorhandene) preisliche Vorteil kein Kriterium, ich mag einfach den Komfort von eBooks.

Aye. Sorry, dass erhöhte Kosten für mich Nachteile sind. Aber ich hatte das ja schon weiter oben geschrieben, dass ich nicht so viele Bücher im Jahr lese (3-4). Deswegen wäre der Preis mit ein Punkt, warum ich mir kein E-Reader holen würde.

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 09 April 2014 08:57 AM   [ Ignorieren ]   [ # 28 ]
Freak
Total Beiträge  4982
Beigetreten  2011-08-11

Ein Zeichen?

Bild-Anhänge
Unbenannt.png
 Signatur 

Der Klassensprecher raspberry

Profil
 
 
Geschrieben: 03 Mai 2014 04:29 PM   [ Ignorieren ]   [ # 29 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2678
Beigetreten  2009-07-30

Ich besitze das normale Kindle. Hab mir einige Gratis Bücher schon runtergeladen. Das Lesen ist echt ne feine Sache, den Augen schmerzt es nicht. Mich nervt einfach nur der überteuerte Preis. eine Kindle Version kostet 7,99 und das Buch gerade man 8,99. (Bei Rebuy oder so evtl 2 Euro)

Da finde ich sollten die mit dem Preis auch runter gehen.

im Amiland gibt es Kindle Matchbook . (Man kauft ein Original Buch und erhält die Kindle Version gratis oder für geringes Entgelt dazu, das gilt rückwirkend auch auf schon gekaufte Bücher) Warum gibt es das nicht hier?

Bisher hab ich einige Comic drauf und es wird bei den meisten jedes einzelne Panel dargestellt.

Selber gekauft hätte ich es mir aber nicht, da ich zu sehr an gedruckte Bücher hänge.

edit: von einem meiner Lieblingsautoren kostet die Kindleversion genauso viel wie die Druckausgabe. Bei einem buch sogar mehr. Die übersetzten englischen Bücher kosten nur einen Bruchteil. Mich regt das echt ungemein auf.

Also als dicken dicken dicken Minuspunkt: Kosten für Kindleversionen

 Signatur 

Mein Puppenwahnsinn! Verrückte alte Puppenlady.

Profil
 
 
Geschrieben: 04 Mai 2014 02:54 PM   [ Ignorieren ]   [ # 30 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2243
Beigetreten  2013-06-18

Äh, warum amazont ihr alle so? 

Ich habe ein tolino shine, kann verschiedene e-book-Formate damit lesen und es gibt ein download/überspielprogramm das einem die tragbare Bibliothek schön schnell und günstig füllen kann. Ich zb habe alle Werke von Douglas Adams und Terry Pratchett für lau.

Genanntes Programm heißt calibre.

Und ich habe auch ein Zimmer voller Bücher. Also ich liebe den Geruch, das Geräusch, das Gefühl ein Buch zu halten. Aber für unterwegs…

 Signatur 

...kann sein das wir da sind…

Profil
 
 
   
 
Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames