2 von 12
2
Der Software Hilfethread
Geschrieben: 02 Februar 2010 12:29 PM   [ Ignorieren ]   [ # 16 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2233
Beigetreten  2009-09-18

Hey Leute. Mac vs. Win brauchen wir hier nicht, das ist der falsche Thread. Aber ich ich lasse mich zu einer Diskussion hinreißen, ich eröffne Mal einen Thread.

 Signatur 

Klugscheißermodus dauerhaft aktiviert!

Profil
 
 
Geschrieben: 02 Februar 2010 01:07 PM   [ Ignorieren ]   [ # 17 ]
Sr. Pro
Total Beiträge  1035
Beigetreten  2009-04-02

schon gesehen…..

 Signatur 
Profil
 
 
Geschrieben: 08 Februar 2010 12:04 PM   [ Ignorieren ]   [ # 18 ]
Newbie
Total Beiträge  31
Beigetreten  2010-01-29

Ich habe tatsächlich ne Frage:

Wir haben in der Firma Citrix laufen, und unsere Anwender bekommen mit einer Verbindung auf die Terminal Server diese Citrix Anwendungen verpasst, je nach Policy etc. bla

Jetzt passiert das ständig, dass sich die ICA Clients von Citrix aufhängen, entweder man kann lokal die tasks killen, was nervig ist, oder, wenn der ICA sich komplett weggehängt hat, muss man den jeweiligen User aus der Terminalserverfarm werfen.
In seltenen Fällen hilft nicht mal das. Dann muss man auf die Citrixfarm und dort den User auch noch killen. Erst dann kann sich der ThinClient wieder vernünftig anmelden.

Passierte früher nicht so. Vor nen paar Wochen hatten wir Stress mit unserem Lizenzserver, der hat die Verbindungen verweigert, nach nem Update auf nen neues ServicePack. Haben wir durch nen Rollback aber behoben. Die Domaincontroller laufen auch sync.

Angebunden sind die betroffenen Thinclients lokal an die Terminalserver im jeweiligen Hausnetz (sind insgesamt 4 Standorte mit ner Ausdehnung über ganz NRW) (100MBit) und die Citrixverbindungen von uns aus unserem Rechenzentrum (10 MBit Richtfunk) geroutet. Ist da evtl. der Flaschenhals, dass in Leistungsspitzen die Bandbreite nicht mehr ausreicht und sich deswegen der ICA Client weghängt?

Hat da wer Erfahrung?

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Februar 2010 12:26 PM   [ Ignorieren ]   [ # 19 ]
Member
Total Beiträge  119
Beigetreten  2009-06-05

Krasse frage für ein FunBoard ^^

Erfahrung nein ... ABER die Domaincontroller etc haben nichts mit den Citrix verbindungen zu tun ... diese sind rein für die Active Directory anmeldungen und Domänenverwaltung zuständig.

Was habt ihr denn verändert, kurz bevor der Fehler auftrat ...

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Februar 2010 12:56 PM   [ Ignorieren ]   [ # 20 ]
Newbie
Total Beiträge  31
Beigetreten  2010-01-29
Mr. Modding - 08 Februar 2010 12:26 PM

Krasse frage für ein FunBoard ^^

Erfahrung nein ... ABER die Domaincontroller etc haben nichts mit den Citrix verbindungen zu tun ... diese sind rein für die Active Directory anmeldungen und Domänenverwaltung zuständig.

Was habt ihr denn verändert, kurz bevor der Fehler auftrat ...

Schon klar, nur die meisten deppen quatschen mich dann erstmal auf die domaincontroller an, ob die async laufen, weil sie vom eigentlichen Thema ablenken wollen :D deswegen schob ich es ein.

Verändert haben wir nichts weiter, die Autoupdates sind natürlich aus, Software gab’s auch nichts wesentlich neues. Das ist es ja gerade, wir können es weder zeitlich noch räumlich eingrenzen…

Ich glaube bald, dass die ICAs allein in ihrer Architektur schrott sind… ist ja ne Blackbox… gibt ja kein monitoring, was “in” dem client vorgeht kann man ja nicht “sehen”. Deswegen ja auch unser Problem.

Auf Fatclients laufen diese Anwendungen übrigens relativ problemlos.

Wir sind z.Z. mit userer ESX Farm am testen, ob wir die Thinclients mit nem VM View Client ausrüsten können, einerseits haben wir aber noch das Problem, dass sich die neue VM Ware Serverstruktur noch nicht richtig auf die ESX Server aufspielen lässt (ist aber, hoffe ich, auf fehlendes KnowHow unsererseits zurückzuführen) und zweites unsere doofen Fujitsu Siemens Thinies nicht mit dem VM View Client arbeiten wollen.

Es gibt da noch nen Open VM View client, der ist kostenlos und basiert im Kern auf Linux, da basteln wir gerade etwas, ist aber noch alles nicht Spruchreif. Ich habe aber schon angefangen unsere zur verfügungstehende Menpower in Richtung VM View zu verschieben, da ich gute Lust habe das Citrixgeraffel rauszurupfen. Citrix ist irgendwie so…, lahm. smile Virtualisiert haben wir unseren ganzen Kram hier eh schon zu 90%. Mal sehen, wer das Rennen macht.

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Februar 2010 01:16 PM   [ Ignorieren ]   [ # 21 ]
Member
Total Beiträge  119
Beigetreten  2009-06-05

Wie laufen denn euere Thinclients?

Könnte es vlt ein RAM problem sein dass die Session zum Citrix abbrechen lässt ... Hatten wir mal mit VMWARE ... da hat der client sich aufgrund von Ram Mangels weggehängt, aber der Server hatte die session noch so lange offen bis man die Netzwerkkarte des jeweiligen Rechners abgesteckt hatte raspberry dämlich ich weiss aber ^^

Gibt es keinen Debug log den der Citrix Server irgendwie bei einer derartigen Session ausspuckt?

Wenn nein dann würde ich mal das Loglevel auf DEBUG setzen ... hilft meist weiter.

Profil
 
 
Geschrieben: 08 Februar 2010 01:20 PM   [ Ignorieren ]   [ # 22 ]
Newbie
Total Beiträge  31
Beigetreten  2010-01-29
Mr. Modding - 08 Februar 2010 01:16 PM

Könnte es vlt ein RAM problem sein dass die Session zum Citrix abbrechen lässt ...

Das check ich mal ab…

Gibt es keinen Debug log den der Citrix Server irgendwie bei einer derartigen Session ausspuckt?

Wenn nein dann würde ich mal das Loglevel auf DEBUG setzen ... hilft meist weiter.

...und das. Die Logs bisher geben nämlich keinerlei Auskunft.
Danke.

Profil
 
 
Geschrieben: 12 Januar 2012 10:31 PM   [ Ignorieren ]   [ # 23 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2516
Beigetreten  2010-06-23

*Pust*
So,ich grab den Thread mal aus,nennt mich Indiana Jones downer ...naja jedenfalls hier
meine Frage: Kennt wer von euch ein Programm,mit dem man den Laptop als Radio-Wecker nutzen kann? Also das vorher ausgesuchte Musik zu ner bestimmten Uhrzeit anfängt zu spielen.
Google spuckt mir einiges aus,aber will mir kein Kack-Programm oder nen Trojaner laden.
Danke

 Signatur 

“Das ist dunkle Materie! Ein Gramm davon wiegt mehrere Tonnen!”

Profil
 
 
Geschrieben: 12 Januar 2012 10:46 PM   [ Ignorieren ]   [ # 24 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  5235
Beigetreten  2011-07-18

Installiere Linux. Dein Stichwort ist dann “Cronjob”. Ist wesentlich simpler, als es klingt.

 Signatur 
$> cd /pub/
$> 
more beer 
Profil
 
 
Geschrieben: 12 Januar 2012 10:59 PM   [ Ignorieren ]   [ # 25 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  6320
Beigetreten  2011-01-26

PC-Wecker 4.00 by IP-MAN ? Das spielt zu ner eingestellten Zeit ein Musikstück ab und/oder macht noch andere dinge wie Programme starten oder auch den PC aus.

 Signatur 

Ich liebe den Montag. Und Sarkasmus.

Profil
 
 
Geschrieben: 13 Januar 2012 04:19 AM   [ Ignorieren ]   [ # 26 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  12934
Beigetreten  2010-09-21

Geht auch mit Bordmitteln und dem VLC-Player.

Schritt 1: Windows-Taste + R -> notepad
In der Textdatei folgendes eingeben:

cd C:\Program Files\VideoLAN\VLC
start vlc
.exe D:\MP3 

So werden alle Dateien in dem Ordner D:\MP3 abgespielt

Speichern unter (Vorher als Dateityp “Alle Dateien” auswählen) Wecker.cmd oder Wecker.bat.

Diese Batch-Datei dann als Geplanten Task ausführen zur gewünschten Uhrzeit.

Das Notebook muss halt dann permanent laufen. Es wird sich dadurch nicht aus dem Standby holen.

 Signatur 

Ein Land voller Idioten wählt einen Idioten zum Präsidenten, um sich dann ewig darüber aufzuregen, dass er ein Idiot ist.
Genau mein Humor!

Profil
 
 
Geschrieben: 13 Januar 2012 08:10 AM   [ Ignorieren ]   [ # 27 ]
Sr. Nerd
Total Beiträge  2516
Beigetreten  2010-06-23

@Biersau ne das is mir jetzt ne Nummer zu aufwändig^^
@Tom Habs versucht und es ging nicht. Lag wohl daran das ich den Laptop zugeklappt habe,aber will ihn sowieso nicht die gane Nacht anlassen
@Ricky Das versuche ich als nächstes

 Signatur 

“Das ist dunkle Materie! Ein Gramm davon wiegt mehrere Tonnen!”

Profil
 
 
Geschrieben: 13 Januar 2012 08:52 AM   [ Ignorieren ]   [ # 28 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  5235
Beigetreten  2011-07-18
Phillip J. Fry - 13 Januar 2012 08:10 AM

@Biersau ne das is mir jetzt ne Nummer zu aufwändig^^
@Tom Habs versucht und es ging nicht. Lag wohl daran das ich den Laptop zugeklappt habe,aber will ihn sowieso nicht die gane Nacht anlassen
@Ricky Das versuche ich als nächstes

Ricky die Grille - 13 Januar 2012 04:19 AM

Geht auch mit Bordmitteln und dem VLC-Player.

Schritt 1: Windows-Taste + R -> notepad
In der Textdatei folgendes eingeben:

cd C:\Program Files\VideoLAN\VLC
start vlc
.exe D:\MP3 

So werden alle Dateien in dem Ordner D:\MP3 abgespielt

Speichern unter (Vorher als Dateityp “Alle Dateien” auswählen) Wecker.cmd oder Wecker.bat.

Diese Batch-Datei dann als Geplanten Task ausführen zur gewünschten Uhrzeit.

Das Notebook muss halt dann permanent laufen. Es wird sich dadurch nicht aus dem Standby holen.

Dein @Tom und @Ricky schließen sich gegenseitig aus. wink
Bliebe Biersaus Variante raspberry

 Signatur 
$> cd /pub/
$> 
more beer 
Profil
 
 
Geschrieben: 13 Januar 2012 09:31 AM   [ Ignorieren ]   [ # 29 ]
Member
Total Beiträge  300
Beigetreten  2010-06-04

Schau doch mal ob dein BIOS die Funktion bietet, den PC zeitgesteuert starten zu lassen.
Damit müsstest ihn net ständig laufen lassen und könntest den Vorschlag von Ricky vermutlich umsetzen.

Profil
 
 
Geschrieben: 13 Januar 2012 09:38 AM   [ Ignorieren ]   [ # 30 ]
Sr. Freak
Total Beiträge  12934
Beigetreten  2010-09-21

Jo moTrojaM hat Recht.

Kannste nur machen wenn dein BIOS was in der Richtung bietet. Aber auch dann muss es so sein, dass du in den Ruhezustand schaltest und nicht komplett runterfährst.

Auf jeden Fall muss dann auch Suspend To RAM aktiviert sein.

Manche BIOS bieten diese Option an als “Resume on Time” oder ähnliches.

Hab aber vergessen, was du für ein NB hast Fry. Ich meine irgendein ASUS.

Edit: Gerade ist mir aufgefallen moTrojaM = MajorTom LOL

 Signatur 

Ein Land voller Idioten wählt einen Idioten zum Präsidenten, um sich dann ewig darüber aufzuregen, dass er ein Idiot ist.
Genau mein Humor!

Profil
 
 
   
 
2 von 12
2
‹‹ Empfehlung: Pants off      Firefox ››
Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames