24.05.2010

10 Genres of Metal in 3 Minutes

10 Genres of Metal in 3 Minutes

Zehn Metalarten gespielt in 3 Minuten!


  • 19.976 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOC
  • 3,71 Punkte bei 7 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Seite 1 von 2 Seiten  1 2 >

Zum letzten Kommentar springen!

Konsument

jabba jabba… wenn man sich nicht festlegen kann - spielt man halt alles. Klingt auf jedenfall nicht Schrottig, obwohl soviel Metal smile

Konsument schrieb am 24.05.2010 um 11:03 | [Fav-Liste] #
knochenkotzer

FAKE! seltsam das er mit deiner Gitarre auch Schlagzeugspielen kann… wink

knochenkotzer schrieb am 24.05.2010 um 11:04 | [Fav-Liste] #
BluntSmoka

Melodic Death Metal find ich am besten

BluntSmoka schrieb am 24.05.2010 um 11:06 | [Fav-Liste] #
ba-member

nice
wer kann jetzt zu den genres je einen vertreter aufzählen?
(und zu was zählt z.B. sowas wie bullet for my valentine?)

Joe-Z schrieb am 24.05.2010 um 11:07 | [Fav-Liste] #
KaMpFkEkS

Irgendwie habe ich gerade Bock auf Sabaton!  cool grin

KaMpFkEkS schrieb am 24.05.2010 um 11:09 | [Fav-Liste] #
Dr. Painkiller

Schick!!!
Gutes Metalmedley!!!

Dr. Painkiller schrieb am 24.05.2010 um 11:10 | [Fav-Liste] #
Unforgiven

Höre unter anderem sehr viel Metal und finde nicht das man die Stilrichtungen nur mit Gitarrenspiel und Schlagzeug so über einen Kamm scheren kann. Trotzdem sehr nett…
@Konsument: Laut deinem Namen hörst du dann ja “richtige” Musik wink

Unforgiven schrieb am 24.05.2010 um 11:27 | [Fav-Liste] #
Brunzel

Glam Rock: Twisted Sister
Heavy Metal: Dio (R.I.P.)
Power Metal: DragonForce
Folk Metal: Finntroll
Black Metal: Dimmu Borgir
Death Metal: Cannibal Corpse
Trash Metal: Meshuggah
Melodic Death Metal: In Flames
Progressive Metal: Tool
MetalCore: Bullet for My Valentine

So mal spontan auf gezählt und auch wenn ich Bullet for My Valentine hab ichs mal mit aufgezählt

Brunzel schrieb am 24.05.2010 um 11:27 | [Fav-Liste] #
Fabsi

Also wer bullet for my valentine unter metal einordnet gehört an die wand !
Ansonsten passts !

Fabsi schrieb am 24.05.2010 um 11:33 | [Fav-Liste] #
hehen.at

fabsi
Bullet for My Valentine ist eine 1999 gegründete walisische Metalcoreband aus Bridgend. Die Einflüsse der Band liegen bei den Heavy-Metal- und Hard-Rock-Bands Metallica, Iron Maiden und Deep Purple. Seit 2006 kann die Band weltweite >>kommerzielle Erfolge feiern<<<<.

is trotz dem metal und nicht pop rock irgendwas

hehen.at schrieb am 24.05.2010 um 11:48 | [Fav-Liste] #
ba-member

wer metalcore hört gehört an die wand!

someone schrieb am 24.05.2010 um 11:52 | [Fav-Liste] #
DrSeltsam

Glam Rock: Mud, Slade, Suzi Quatro, T-Rex, The Sweet, yeahem ich hör wohl zuviel davon LOL

DrSeltsam schrieb am 24.05.2010 um 12:04 | [Fav-Liste] #
Decline

Wenn man sich das so ganz ohne “Sänger” anhört merkt man erst wieder wie gut Metal sein könnte :(
So bleiben einem nur noch die Singenden Vertreter.

Mein Bedürfnis nach gekreische wird “leider” schon von Hardcore gedeckt, daher is da kein Platz mehr für Metal raspberry

Decline schrieb am 24.05.2010 um 13:20 | [Fav-Liste] #
Spitzbube

Ihr sollt ihn abonnieren, wenn ihr das Video mögt!

Spitzbube schrieb am 24.05.2010 um 13:20 | [Fav-Liste] #
ba-member

@ Decline: Geb dir vollkommen Recht. Ohne Gekreische hört sich das einfach besser an.

Matma schrieb am 24.05.2010 um 13:44 | [Fav-Liste] #
Badmacstone

Hallo?! Wie geil ist das denn?

Badmacstone schrieb am 24.05.2010 um 14:02 | [Fav-Liste] #
heresy

Naja…
Vom Hocker hauts mich jetzt nicht, zumal es schon recht oberflächlich gemacht ist. Beim “Folk Metal” ist das Hauptmerkmal, dass dort auch “volkstümliche” Instrumente auftauchen und nicht welche Tonfolge der Gitarrist spielt rolleyes . Außerdem ist es bei “Melodic Death Metal” auch eher das Zusammenspiel mit dem Keyboard, der den Zusatz “Melodic” ausmacht. Und das um nur einige Beispiele zu nennen…

heresy schrieb am 24.05.2010 um 15:25 | [Fav-Liste] #
ba-member

Folk Metal 4 Ever ^_^

Frittenfett schrieb am 24.05.2010 um 15:39 | [Fav-Liste] #
iUsername

10 genres of metal in 3 minutes? 3 minten lang das gleiche! aber wems gefällt… (scheinbar der mehrheit der leute hier hmmm )

iUsername schrieb am 24.05.2010 um 17:10 | [Fav-Liste] #
LordPsycho

Die BA-Community ist so schön bunt! Bin froh bei Euch zu sein! Als kleine Geschenk für Euch: n Klassiker aus meiner Jugendzeit:

http://www.youtube.com/watch?v=d7oGGud2Jk4

LordPsycho schrieb am 24.05.2010 um 18:21 | [Fav-Liste] #
Kevin aka DJ Pixtor

Und wo kamen da jetzt die anderen Instrumente her?

Kevin aka DJ Pixtor schrieb am 24.05.2010 um 18:52 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

@heresy: Das war auch mein erster Gedanke.

Schwermetall schrieb am 24.05.2010 um 21:15 | [Fav-Liste] #
ba-member

Ahh, Summer-Breeze ich komme cheese  cool smirk

Nagelfar schrieb am 24.05.2010 um 21:37 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Der steht aber nicht auf dem Billing für’s Breeze!!! (Hab estra noch mal nachgeschaut ;o)

Schwermetall schrieb am 24.05.2010 um 21:41 | [Fav-Liste] #
John Jackson

wer sagt, dass das 3 minuten lang das gleiche war, hat wohl kein besonders gutes gehör. insofern ist ein klassisches stück von mozart wohl auch das selbe wie eines von strauss oder bach. alles das gleiche, alles instrumente, oder? wink

ne, mal im ernst. an die, die sich über das fehlen von anderen instrumenten beschweren: soll er für das video schnell mal 10 verschiedene bandzusammenstellungen bauen? er entertaint euch, wie man so schön in neu-deutsch sagt.

meint ihr, bullet for my valentine ist metalcore? ich hätte bands wie god forbid eher dort eingestuft. bullet ist für mich sowas wie “nu”-metal.

kann mich mit verschiedenen anfreunden, besonders aber melodic death und folk.

boh, ich brauch wieder ein paar metal konzerte… ist schon ne weile her.

John Jackson schrieb am 25.05.2010 um 2:04 | [Fav-Liste] #
Solmrah

Haters gonna Hate


Und Dimmu Borgir waren vor Jahren mal Black Metal!

Also man muss sagen leider reduziert er die Genres auf ihre “Grundstruktur” aber das will ich ihm nicht vorwerfen anders wäre es wohl kaum möglich gewesen.

Zu den Bands:
Glam Metal: Twisted Sister, W.A.S.P.
Heavy Metal: Black Sabbath, Steel Preacher
Power Metal: Hammerfall, Blind Guardian
Folk Metal: Korpiklaani, Trollfest
Black Metal: Endstille, Gorgoroth, Isegrim, Immortal (mit Heavy einflüssen)
Death Metal: Dying Fetus, Six Feet Under, Cannibal Corpse
Melodic Death: Children of Bodomm Arch Enemy
Progressive: Opeth, Dream Theather
Metalcore: gibts nicht sowas darf sich nicht metal nennen!

Solmrah schrieb am 25.05.2010 um 7:09 | [Fav-Liste] #
iribaar

seeehr nice…

Für die Fragenden unter euch: Mit Programmen wie GuitarPro lassen sich div. Instrumentspuren einspielen und ausgeben… deshalb das Schlagzeug im Hintergrund big surprise

iribaar schrieb am 25.05.2010 um 7:41 | [Fav-Liste] #
Solmrah

achja hab thrash (nicht Trash!) vergessen: Sodom, Kreator

PS: HAIL TO BLACK METAL

Solmrah schrieb am 25.05.2010 um 9:00 | [Fav-Liste] #
Lumpy

Gute Musik, guter Kerl.Respekt! Wobei mir persönlich das Gehör fehlt um alle Arten von Metal zu unterscheiden.Natürlich gibts da Unterschiede, aber zwischen einigen Arten sind die Grenzen schon sehr diffus…

Lumpy schrieb am 25.05.2010 um 11:05 | [Fav-Liste] #
Speichergnubbel schrieb am 25.05.2010 um 11:45 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Seite 1 von 2 Seiten  1 2 >

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames