08.02.2018

Falcon Heavy Animation

Falcon Heavy Animation

Wie SpaceX den Tesla ins All schickte…


  • 9.242 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOOO
  • 5 Punkte bei 2 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Madame Tussauds

Ohne Bowie Musik wär’s (nachdem der Start schon geklappt hat) ziemlich langweilig.
Außerdem wäre ein Wohnmobil viel cooler gewesen (incl. Möter).
Gut ist die Stelle bei 0:34, da sieht man mal wie groß, im Vergleich zu einem Auto, so eine Rakete ist.

Madame Tussauds schrieb am 8.02.2018 um 17:49 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Hoffentlich kreuzt kein weißes UFO den Weg des Autos.
Nicht das ein Aufflugunfall den ersten Krieg mit ET und Co anzettelt.

Schwermetall schrieb am 8.02.2018 um 20:22 | [Fav-Liste] #
Deathwing

Gott machen die Medien das größer als es is…

Deathwing schrieb am 8.02.2018 um 21:04 | [Fav-Liste] #
ba-member

Allerdings hat das Landen des middle cors auf dem Drohnenschiff auch nur in der Animation funktioniert…

Der da schrieb am 9.02.2018 um 9:01 | [Fav-Liste] #
wilcox

@Der da: 2/3 ist für den ersten Flug eine ziemlich gute Quote.

wilcox schrieb am 9.02.2018 um 9:34 | [Fav-Liste] #
Pjod

Ein schwuleres Lied hätte es nicht sein können, oder?

Pjod schrieb am 9.02.2018 um 10:55 | [Fav-Liste] #
catdragon13

Hat da wer gerade Bowie als schwul bezeichnet?  mad
Böser, böser, böser Junge!

catdragon13 schrieb am 9.02.2018 um 11:13 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Bowies sexuelle Orientierung stand noch nie in Frage!
https://youtu.be/zZdNxKkMiRE

Madame Tussauds schrieb am 9.02.2018 um 11:23 | [Fav-Liste] #
Cool

Gedanken:

0. Coole Musik - Schon allein deswegen hör ich’s bis zum Schluss an
1. Die Raketen sieht von schräg aus wie ein überdimensionaler Penis - hat der wer was zu kompensieren?
2. Coole Sache mit dem Rückflug - wir haben schon genug Weltraummüll im Orbit
3. Clevere Sache mit dem Tesla. So kann man es als Werbungskosten abschreiben. Sprich: Tesla zahlt Betrag [was gerade passt] an SpaceX für die Werbung und muss damit keine Steuern zahlen.
4. Scheiße, muss der Typ reich sein. Früher brauchte es ganze Nationen für sowas. Jetzt macht der das allein.

Cool schrieb am 9.02.2018 um 21:08 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!