21.11.2013

iDiots

iDiots

“iDiot”... sehr gesellschaftskritisch.


Tags: idiots|
  • 18.392 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOOC
  • 4,73 Punkte bei 33 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

ba-member

....sehr sehr gut!

salomoncoporation schrieb am 21.11.2013 um 18:03 | [Fav-Liste] #
ba-member

... sehr sehr sehr gut!

shiverer schrieb am 21.11.2013 um 18:13 | [Fav-Liste] #
Freeze

trollface really nice

Freeze schrieb am 21.11.2013 um 18:19 | [Fav-Liste] #
DrSeltsam

Erst dacht ich “oh toll, schon wieder Applekritik”. Dann gab ich dem ganzen eine Chance und finde das es sich mehr als gelohnt hat. Schon scheisse wenn man drüber nachdenkt was man mit Smartphones alles machen kann und wozu die im Endeffekt genutzt werden.

DrSeltsam schrieb am 21.11.2013 um 18:29 | [Fav-Liste] #
Jietzo

Mh, ja typische Facebook Trottel, gibts leider viel zu viele von.

Holt euch Android Smartphone, macht euch Root rechte, Lasst ne Firewall laufen (um Privatsphäre zu schützen)
Ein anderes System installieren für längeren Akku, schnelleren Prozessor, und langlebigkeit.

Auf dem PC einfach Linux draufschmeißen.
Verdammt, ich hasse Laien.

Wenn es schon zu spät ist, und man bereits ein Iphone besitzt, gibt es noch die Lösung es zu Jailbreaken.

Wer dazu zu dumm/faul ist, dem ist nicht zu helfen.

Jietzo schrieb am 21.11.2013 um 18:39 | [Fav-Liste] #
DrSeltsam

Ich glaub es geht weniger um den Typ des Smartphones, als viel mehr um das Smartphone an sich. Was ich meine, 2005 hab ich in der Straßenbahn noch viele Leute viele Sachen tun sehen. Einige haben sich unterhalten, einige Zeitung gelesen, manche nur aus dem Fenster gegammelt und andere vielleicht Musik gehört.

Wenn man heute in die Straßenbahn schaut, bis auf ein paar Ältere hängen alle an der Technik. Jeder starrt mit verkabelten Ohren auf seinen kleinen Bildschirm und bleibt in seiner kleinen Welt. Mal locker jemanden anquatschen is nich mehr. Statt ihre Umwelt wahrzunehmen und mit neuen Leuten in Kontakt zu treten, glotzt jeder nur auf sein dummes Kästchen und bleibt via Failbook und Co mit immer den selben 8 Leuten in Kontakt, anstatt neue kennen zu lernen.

Auch an anderen Orten. Uni, Fitnessstudio, überall wo Menschen sind und warten wird automatisch das Smartphone rausgekramt. Umgucken, umschauen, einfach ein bisschen die Welt entdeckt. Geht nicht mehr. Die Kommunikationskultur ist dadurch irgendwie völlig abgekackt. Man redet nur noch über WhatsApp und das direkte, ehrliche Gespräch kommt zunehmend aus der Mode. Sad but true.

DrSeltsam schrieb am 21.11.2013 um 18:45 | [Fav-Liste] #
Fabsi

@DrSeltsam
Geb dir zu 100% recht

Fabsi schrieb am 21.11.2013 um 20:31 | [Fav-Liste] #
Adobert

iChelkäse

Adobert schrieb am 21.11.2013 um 21:12 | [Fav-Liste] #
Archimedes schrieb am 21.11.2013 um 21:18 | [Fav-Liste] #
Kaito

gut, dass ich android user bin trollface
modernes zeitalter halt okay

Kaito schrieb am 21.11.2013 um 22:45 | [Fav-Liste] #
Badmacstone

@DrSeltsam: Warten ist meiner Meinung nach auch das beschissenste was es gibt (abgesehen mal von den offensichtlich beschissenderen Dingen). Deswegen finde ich es auch nicht schlimm, dass die Leute an ihren Geräten sitzen. Ist ja an sich doch auch egal WAS Sie im Zug als Zeitvertreib tun. Problematisch sehe ich es aber auch, wenn die direkte Kommunikation dadurch in die Knie geht. Die Leute sitzen teilweise tatsächlich zu 4. im Zug, “unterhalten” sich und sind nebenbei Sachen auf Facebook am liken oder was weiß ich. Alles was man tut, ist durch das Smartphone nicht so intensiv. Schade, wirklich.

Badmacstone schrieb am 21.11.2013 um 23:02 | [Fav-Liste] #
ba-member

ist man in einem Gespräch und zieht einer ein smartphone hervor, hat man plötzlich nur noch smartphone-zombies um sich.. ist wie eine seuche. aber was mich noch mehr nervt sind die leute die meinen weil sie ein android haben seien sie besser. bei den handys ists genau umgekehrt wie bei den PCs, mac-user sind die doofen hipster die niemand mag, aber handys machen können se, da sind die androids die doofen hipster.

jaws schrieb am 21.11.2013 um 23:58 | [Fav-Liste] #
sim

Ist schwer zugeben zu müssen dass man der 3. oder 4. Roboter da selber ist / war LOL

Hatte das 3G, das 4G, das 5er und jetzt das 5s.
War aber auch immer zufrieden und hab die alten Ranzgeräte einfach den Eltern in die Hand gedrückt. Für die ist das 3G heute noch fast zu schnell trollface

sim schrieb am 22.11.2013 um 1:02 | [Fav-Liste] #
Pjod

Gut gemacht. Schade nur, dass nicht die erwähnt werden, die vielleicht abseits stehen und sich solchen Produkten entziehen. smile

Pjod schrieb am 22.11.2013 um 9:11 | [Fav-Liste] #
DrSeltsam

Ich muss sagen, ich benutz meins auch gern um Wartezeit zu überbrücken. Besonders wenn man allein im Auto 2 Stunden auf Aufträge wartet ist so ein Ding ein Segen. Aber an viele gute und wichtige Informationen kommt man weiterhin nur über das persönliche Gespräch. Insofern lohnt sichs immer Augen und Ohren offen zu halten, sobald man mit anderen Menschen zusammen ist. Für meine Abschlussarbeit hab ich so bei der Informationsbeschaffung viel ausgraben können, weil ich eben mal das Ding weggesteckt hab und mit den Leuten in der Kneipe geredet hab. Auch wenn mein “Interviewprogramm” für den Tag bereits offiziell erledigt war.

DrSeltsam schrieb am 22.11.2013 um 9:55 | [Fav-Liste] #
electricmojo

die bildschirmstarrer in straßenbahnen merken nichmal, wenn eine ältere oder gebrechliche person zusteigt, die dringend einen sitzplatz benötigt…

electricmojo schrieb am 22.11.2013 um 10:23 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Wann kommt endlich die BA-App?

Madame Tussauds schrieb am 22.11.2013 um 10:44 | [Fav-Liste] #
ba-member

like xD

hedgehog schrieb am 22.11.2013 um 11:29 | [Fav-Liste] #
Heckenpenner

Das spricht mir aus der Seele. Die Dinger können nicht teuer genug gemacht werden.

Heckenpenner schrieb am 22.11.2013 um 11:39 | [Fav-Liste] #
CommanderParty

@Jietzo: Du hast das Video nicht verstanden, hier geht es eher um unsere Wegwerfgesellschaft. Früher hat man man dinge so Lange genutzt bis sie Kaputt waren, heute nutzt man es so lange bis z.B. die Medienwelt erzählt es gibt etwas besseres.
Schönes Beispiel sind Digitale Soundkarte/Boxen. Digital ist nicht gleich Besser obwohl fast jeder denkt das es so ist. Vor 20 Jahren gab es Boxen und Verstärker die einen genauso guten Klang produziert haben… Teilweise sogar wesentlich besser. Aber jeder lässt sich weiß machen das Digital ja besser ist smile

CommanderParty schrieb am 22.11.2013 um 12:58 | [Fav-Liste] #
BuRn

fantastisch das die ganzen android fanboys wieder aus ihre grünen mülleimern gesprungen kommen und zu flamen wink einfach nur herrlich ... respekt meine herren, thema nicht verstanden, setzten, 6. es geht hier um die wegwerfgesellschaft allgmein und nicht um ein apple produkt. das gleiche video würde sich mit einem htc, samsung, lg, sony oeder wasweisichfürein Logo umsetzen lassen und die gleiche aussage haben ...

geht wieder schön spielen, ich meine in der kita hätte die glocke geläutet ... pfff

BuRn schrieb am 22.11.2013 um 14:01 | [Fav-Liste] #
Wild Eyes

IN meinen Augen auch ein gut gelungenes Video, welches zum einen die Wegwerfgesellschaft wiederspiegelt so wie den Hype ,, da iss was neues” und jeder muss es gleich haben.

Und ich muss sagen das es doch auf eine gewisse art und weise doch sehr Apfel kritisch ist, auch wenn Apfel doch eher nur als abgewandeltes Symbol genommen wurde für den Wiedererkennungseffekt.

Ich gehöre zu denen die ihr Schmartfohn in gesellschaft gerne stecken lassen… ansonsten find ich es schon praktisch auch mal eben was im inet zu gucken oder auch nachrichten zu verschicken. solange es halt im rahmen bleibt! dieser rahmen endet für mich auf der Arbeit so wie in Gesellschaft.

Ich sage mal Jeder hat hier recht außer die die gleich rummotzen müssen und andere angreifen… warscheinlich auch einer von diesen Roboter/Zombies oder (BuRn) ?

Wild Eyes schrieb am 22.11.2013 um 19:47 | [Fav-Liste] #
Nebokad

Die , die sich immer das neuste Smartphone kaufen , obwohl sie schon 5 Vorgängermodelle haben und die Monster, die jede Woche ein neues auf den Markt schmeissen , die sollten mal 1 Woche da arbeiten wo das Zinn für ihre Ach so tollen Smartphones gewonnen wird.

Weinend mit durchtrennten Pulsadern würden sie dahocken und nach Mama schreien .

Nebokad schrieb am 22.11.2013 um 20:16 | [Fav-Liste] #
ba-member

es geht hier sicher nicht nur um die wegwerfgesellschaft. was genauso angesprochen wird ist das herdenverhalten vieler leute. aber sich vorm applestore anstellenden, facebook-likenden, die 10 beliebtesten apps installierenden fällt das wohl nicht auf.

und wie gleich wieder die apple-fanboys aus dem apfel gegkrochen kommen und um sich beißen…. süß. iphones sind halt nicht nur geräte, das ist ein lifestyle smile
ich hab mir übrigens unlängst mein erstes smartphone zugelegt: ein älteres android, mad bro?  trollface

gefrast schrieb am 24.11.2013 um 16:34 | [Fav-Liste] #
DrSeltsam

Ich glaub das ganze Apple vs Android Gerede is ein Problem der Techniknerds hier. Leute aus anderen Branchen wie ich, nehmen die Dinger einfach, nutzen die und fertig. Ich hab selbst nach 3 Jahren nur 3 Apps auf meinem Apfel und brauch auch keinen neuen. Mag jetzt manche zum schreien bringen, aber ich schrei dann wieder wenn ihr über meinen Fachbereich redet trollface

DrSeltsam schrieb am 24.11.2013 um 17:03 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!