19.06.2020

Im Landeanflug

Im Landeanflug

Neulich beim Landeanflug…


  • 10.982 mal
  • Bookmark and Share
  • OOO
  • 3,17 Punkte bei 6 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Cool

Besser auf der Scheibe als in der Turbine

Cool schrieb am 19.06.2020 um 15:52 | [Fav-Liste] #
Lence187

Schrecklich diese Suizid-Vögel. Machen sich keine Gedanken darum, ob der Pilot mit dem Trauma klar kommen wird.

Lence187 schrieb am 19.06.2020 um 16:04 | [Fav-Liste] #
NWP1

Hätte ja mal hupen können…

NWP1 schrieb am 19.06.2020 um 16:39 | [Fav-Liste] #
00harry

...und genau dann ist immer das scheibenwischwasser alle.

00harry schrieb am 19.06.2020 um 17:42 | [Fav-Liste] #
O-Ren Ishii

Leute, das hätte auch Superman sein können… (also beide Seiten)

O-Ren Ishii schrieb am 19.06.2020 um 18:29 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Cool ein kleiner Vogel macht ner Tubine nicht viel aus.

Megta schrieb am 19.06.2020 um 18:29 | [Fav-Liste] #
Mkay

Ich dachte wenigstens Start und Landung laufen noch ohne Autopilot, oder hatte da mal wer die Hände am Knüppel irgendwann? Ich schule um…

Mkay schrieb am 19.06.2020 um 18:30 | [Fav-Liste] #
Banana Joe

Und wieder nicht das Fenster offen gehabt.
Bleibt wieder nur der Plastik Mampf von Kranich Bringedienst.
Selber schuld facepalm

Banana Joe schrieb am 19.06.2020 um 20:25 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Megta da wäre ich mir nicht so sicher. Wenn der Vogel genau auf ein Fan-Blade trifft und das mit angesaugt wird, dann haste richtig Party!!!
@Mkay der Kapitän links ist doch am Knubbel oder meinst du die Stewardesse :D

Crosswind schrieb am 20.06.2020 um 0:04 | [Fav-Liste] #
pSyCeNeTiC

@mkay genau das dachte ich auch gerade. Hab da auch keine Hand an der Steuerung gesehen. Busfahrer der Lüfte ist da ja schon fast ne Beleidigung für jeden Busfahrer. mad

pSyCeNeTiC schrieb am 20.06.2020 um 10:11 | [Fav-Liste] #
inselberliner

@crosswind da passiert nichts. Die Vögel werden an den vorderen Fanblades zerstückelt und aus der Turbine geblasen. Da kommt nichts mehr an den feineren Fanblades in der Turbine an, was die zerstören kann. Dafür werden extra Tests gemacht (Rolls Royce macht das für die Trent Triebwerke zB in England), indem gefrorenes Geflügel in die Turbinen geschossen wird. Die Tests sehen dann so aus: https://www.youtube.com/watch?v=_jfXX7qppbc

inselberliner schrieb am 20.06.2020 um 12:56 | [Fav-Liste] #
Banana Joe

Wenn man überlegt, wie katastrophal früher i.d.R. Vogelschläge mit z.B. Wildgänsen oder ähnlichem Kalibern endeten, sind die Hersteller heute schon einen gewaltigen Schritt weiter!
Aber, auch hier gilt immer noch: Die Menge macht das Gift wink

Banana Joe schrieb am 20.06.2020 um 14:28 | [Fav-Liste] #
Dummkopf^2

Drohnen werden auch immer ausgeklügelter. Jetzt haben die schon rote Farbkartuschen an Board, damit Kollisionsgegner gekennzeichnet werden und zur Anzeige gebracht werden können…

Dummkopf^2 schrieb am 20.06.2020 um 19:02 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Na, auf einmal sind die dicken schleimigen Insekten die so übers Visier glibbern beim Motorradfahrer gar nicht mehr so schlimm.

Schwermetall schrieb am 26.06.2020 um 23:29 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!