11.02.2014

Mc Donalds: Werbung vs. Realität

Mc Donalds: Werbung vs. Realität

Mc Donalds: Werbung vs. Realität! Du bist was du isst!  kotz


  • 17.021 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOO
  • 4 Punkte bei 5 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Pjod

Schön, jetzt hab ich Hunger.  angry

Pjod schrieb am 11.02.2014 um 9:33 | [Fav-Liste] #
AfriBambule

Ist doch bei Eiswerbung genauso.
Kam doch erst kürzlich in… Galileo?

Werbung suggeriert uns eben einen wohlschmeckenden Burger.

Erhalten tun wir jedoch nur Bullshit.

Kumpel hat das mal 4 Wochen mitgemacht und bei Mcces gearbeitet… NIE WIEDER! sowohl Arbeiten, als auch Essen.

AfriBambule schrieb am 11.02.2014 um 9:56 | [Fav-Liste] #
Mordred Morain

Konnte den Macces-Fraß noch nie ab…zu teuer und schmeckt scheiße. Bei den anderen Fastfoodläden aber auch nicht anders. Ich bleib bei der Pizza vom hiesigen Steinofenbäcker….

Mordred Morain schrieb am 11.02.2014 um 10:36 | [Fav-Liste] #
Hectix

Da haben die aber die Burger ect. von den Praktikanten erwischt.

Hectix schrieb am 11.02.2014 um 10:45 | [Fav-Liste] #
ba-member

salat sieht noch am ähnlichsten aus, aber ob das brot oben rund doer eckig ist hab ich noch nie nachgesehen

Coldprey schrieb am 11.02.2014 um 11:01 | [Fav-Liste] #
schmampf

wie Afribambule schon sagt..
ich bin auch in die erfahrung gekommen bei mcd zu arbeiten..
arbeit einmal dort und du liebst jedes essen von dem du weißt das es mal auf einem acker war…

meine güte mcD is so eklig… das ist kein essen sondern “lebensverlängernde” maßnahme an den menschen die nicht essen wollen..

ernsthaft man muss ja nicht bio-futzie oder veganer werden, einfach bisschen bewusster umgang mit essen würde allen helfen..

schmampf schrieb am 11.02.2014 um 12:13 | [Fav-Liste] #
ba-member

Ihr meint, die bescheißen bei der Werbung und hübschen die Produkte ein wenig auf, bevor die abgebildet werden??? Skandal!!!
Das muss man sofort der ganzen Welt mitteilen, damit da niemand mehr was kauft!!!!
Und bei allen anderen, die das machen, auch!!!!
Am besten sollten wir die Werbung verbieten!
Und Photoshop und die ganzen Betrügerprogramme gleich mit!

wink

plexyvote schrieb am 11.02.2014 um 12:17 | [Fav-Liste] #
Wild Eyes

@ Schmampf
Lebensverlängernde Maßnahmen? never! Bill Gates hat Aktienanteile in McDonalds drinne soweit ich weiß. Und wer Bill Gates mit seinen Machenschaften kennt weiß auch das er alles andere als Lebensverlängernde Maßnahmen will! Er war ja auch 2010 auf der Bilderberg Konferenz mit bei…

Wild Eyes schrieb am 11.02.2014 um 13:06 | [Fav-Liste] #
Snatchi

Mein Tip: Guten Kugelgrill zulegen und Burger selber aus frischen Zutaten zubereiten. Bon Appetit!

Snatchi schrieb am 11.02.2014 um 15:45 | [Fav-Liste] #
ba-member

also mal im ernst natürlich wird etwas in der werbung perfekt da gestellt. wer macht sowas schon ein produkt schlecht aussehn zu lassen. tatsache ist aber wohl auch das man nicht erwarten kann für so wenig geld minuten lange arbeit zu beanspruchen. dann geht doch in die szene burger schuppen in berlin kreuzberg und zahlt dann auch eben 9€ es ist FAST FOOD und wenn es schnell zu essen ist dann soll man auch nicht jammern wen es nicht hübsch ist. mir persönlich egal. ich will schnell was auf die hand und dann weiter.

TeaShirt schrieb am 11.02.2014 um 17:53 | [Fav-Liste] #
Kaito

grausame musik, genau so grausam wie das essen von mecces -_- besonders die pommes

Kaito schrieb am 11.02.2014 um 18:06 | [Fav-Liste] #
Deathwing

plexyvote hat gar nicht mal so unrecht…wenn man die Ironie raus nimmt. Es gab mal Zeiten, da war A zu präsentieren und B zu verkaufen Betrug. Und genau genommen ist das Werbung im großen und Ganzen auch, wenn man mal im Einzelnen drüber nachdenkt. Wir sind nur soweit im Kapitalismus sozialisiert, dass wir das als “gehört halt dazu” hinnehmen, statt uns zu ärgern, wenn man uns verarschen will.

Deathwing schrieb am 11.02.2014 um 18:39 | [Fav-Liste] #
FattyMcDirty

Natürlich sieht’s in der Werbung anders aus…ist aber kein Fast-Food-Phänomen. Selbst Ling Ling vom Chinamann um die Ecke gönnt sich nen Food-Stylisten, damit das Essen auf der Speisekarte lecker aussieht. Genauso wie der vegane Hippie-Dönerimbiss im Szeneviertel neben Starfucks.

FattyMcDirty schrieb am 11.02.2014 um 20:04 | [Fav-Liste] #
Bullshit_Deluxe

ich glaube nicht, dass das aufgestylte Essen genießbar ist. Die arbeiten ja mit Chemikalien und Tricks, nur damit es optisch schmackhaft aussieht.

Bullshit_Deluxe schrieb am 12.02.2014 um 4:04 | [Fav-Liste] #
geezer_rock

Seit 14 Jahren nicht mehr bei MC gewesen!

Das Leben ist einfach zu kurz um so eine Scheisse zu fressen….

geezer_rock schrieb am 12.02.2014 um 17:38 | [Fav-Liste] #
rene1982

Perfektes Katerfrühstück!

rene1982 schrieb am 16.02.2014 um 14:10 | [Fav-Liste] #
Christophs Maul

Ich hab den Fraß schon vor ner ganzen Weile abgewöhnt. Muss davon eh nur ein haufen Furzen. Und Geschmack, naja, sprechen wir nicht drüber.

Das Zeug macht nicht wirklich satt, nur fett…
Da mach ich lieber selbst was, z.b. ein schönes mages Rindersteak aufn Grill und dazu Salat mit Balsamico, Olivenöl, Schafskäse und Parmesan. Lecker….

Christophs Maul schrieb am 18.02.2014 um 15:31 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!