07.04.2011

The Story of Linux

The Story of Linux

The Story of Linux: 20 Jahre Linux!


Tags: story| jahre| 20| open| linux| source|
  • 21.130 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOO
  • 4,4 Punkte bei 10 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Seite 1 von 2 Seiten  1 2 >

Zum letzten Kommentar springen!

Falbor

da können sich gewisse unternehmen mal was abschaun….

Falbor schrieb am 7.04.2011 um 14:08 | [Fav-Liste] #
Badmacstone

Nicht schlecht. Wusste auch gar nicht, dass Linux in so vielen Geräten verwendet wird.

Badmacstone schrieb am 7.04.2011 um 14:19 | [Fav-Liste] #
ZOLTAR, DER HERRSCHER DES GESAMTEN UNIVERSUMS

Gammel

Faceolol

hätt nich gedacht dass linux schon 20 jahre alt is

Faceolol schrieb am 7.04.2011 um 14:42 | [Fav-Liste] #
derBadenser

argh, wie die Zeit vergeht… ich kann mich an die ersten Versionen erinnern big surprise  big surprise  excaim  cheese

derBadenser schrieb am 7.04.2011 um 15:13 | [Fav-Liste] #
ba-member

@zoltar: dann geh jetz bitte offline und benutze das internet nie wieder wenn du was gegen linux hast^^

onFireProjects schrieb am 7.04.2011 um 15:20 | [Fav-Liste] #
ZET_Tatze

I like!  grin

ZET_Tatze schrieb am 7.04.2011 um 15:41 | [Fav-Liste] #
Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven

wen interessiert linux?!
gameruntauglich, untauglich im betrieb, ständig beta, - einzig und allein fürs Handy bzw smartphone zu gebrauchen. vielleicht noch als Serversoftware - das wars dann aber auch—-

laXXy

gut dass ich damit arbeite smile
schöööööööööön auf console.
shell ftw

laXXy schrieb am 7.04.2011 um 15:53 | [Fav-Liste] #
Purpur_Tentakel

wow… ich verfasse einen Beitrag direkt hinter Bill Gates wink

Purpur_Tentakel schrieb am 7.04.2011 um 15:54 | [Fav-Liste] #
Xlawx

@Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven

du hast einfach keine Ahnung.

Xlawx schrieb am 7.04.2011 um 16:05 | [Fav-Liste] #
Spitzbube

Wirklich nicht schlecht gemacht, die meisten Daten kannte ich vorher ohnehin nicht.

Spitzbube schrieb am 7.04.2011 um 16:18 | [Fav-Liste] #
Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven

Genau, Xlawx - dafür arbeite ich aber störungsfrei und kann nebenbei auch killerspiele zocken, während ich mir vorstelle kleinen Kindern in den Kopf zu schiessen! Jetzt geh weinen Linuxnerd!

DieSocke

ICH DENKE IHR HABT DIE POPO-RITZE GANZ GEWALTIG AUF UND EUCH DIE BUCHSTABEN HASS IN DIE HAUT DAZWISCHEN GESTOCHEN…

DIE GEDANKEN SIND FREI…LINUX AUCH SEIT 20JAHREN
EINFACH SPITZE

DieSocke schrieb am 7.04.2011 um 16:46 | [Fav-Liste] #
uraufführung

GZ^^

uraufführung schrieb am 7.04.2011 um 16:50 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven

du hast doch echt keine Ahnung. Ich hab schon seit Jahren Linux am rennen (nebenbei auch noch n windows zugeben was aber auch nur zum zocken angeschmissen wird) und das is um einiges stabiler und schneller wie windoof.
Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten.
Try it install it love it

oma hunter schrieb am 7.04.2011 um 17:41 | [Fav-Liste] #
AirBl@de

RÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄSCHPEKT!

AirBl@de schrieb am 7.04.2011 um 19:09 | [Fav-Liste] #
-=5P!D3R=-

Genau ... Linux kann man nur in Handys, Smartphones und als Server verwenden ... vieleicht noch n par spiele oder zum Internet surfen ... achja, in vielen Geräten ist es ja auch noch, und eigentlich ist es ja immer Beta, weils ja ständig erweitert werden muss ...

Aber sonst braucht man Linux nicht ...^^

-=5P!D3R=- schrieb am 7.04.2011 um 19:16 | [Fav-Liste] #
bildschirmarbeiter

Auf Macbook Pro und Thinkpad läuft Ubuntu 10.04 geschmeidig! grin

bildschirmarbeiter schrieb am 7.04.2011 um 19:22 | [Fav-Liste] #
leadx_

das mit dem pingiun und dem zoo hab ich nich ganz gerafft ^^

//
Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven, was ist bei dir eigentlich los ? du nörgelst in jedem kommentar vom allerfeinsten rum. zu wenig sauerstoff bekommen ... ?
//

leadx_ schrieb am 7.04.2011 um 19:24 | [Fav-Liste] #
endoplasmatisches reticulum

Yeah!
Das einzige, wo Linux nach wie vor keine großen Erfolge feiert, ist am Desktop.
@Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven: Ich nehm dir jetzt Linux weg, du wirst schauen was dir dann alles fehlt.
WLAN-Router - off, Fernseher mit mehr Features als alter CRT - off, Smartphone (WebOS, Android, Maemo/Meego) - off
rd. 70 % der weltweit eingesetzten Server (ein weiterer Teil rennt auch auf Unix (v.a. BSD)) - off
Zahlreiche Börsen - off

Und nicht zuletzt würde ich dir nicht schreiben. Ich sehe einfach keinen Sinn, für private Zwecke eine Windows-Lizenz zu kaufen.

Und es stimmt. Linux ist ständig Beta. Parallel dazu gibt es auch immer Stable-Releases. Nimm zB Debian Stable. Gut die Software ist nicht mehr die aktuellste, aber diese Fehlerfreiheit wird Windows (schon rein aus wirtschaftlichen Gründen) NIE erreichen. Deswegen läuft es auch auf Servern sehr fein. Und es läuft und läuft und….

Außerdem: Niemand zwingt dich es zu verwenden und wo es von dir verwendet wird bekommst du es gar nicht mit.


Manchmal glaub ich echt die Leute sind gegen das Wort Linux allergisch rolleyes


EDIT: Ach ja @BA. Mehr solchen Content bitte

endoplasmatisches reticulum schrieb am 7.04.2011 um 19:43 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Linksradikalenrechtsschutzverein Wilhelmshaven
Man sieht auf den ersten Blick dass du dich noch nie in deinem Leben ernsthaft mit Linux auseinandergesetzt hast
>Jetzt geh weinen Linuxnerd!
Ich für meinen Teil habe das Gefühl, dass die Windowsnutzer immer mehr zu den Nerds werden - Win zu verstehen werde ich nie schaffen… Und es effizient zu bedienen auch nicht (BTW: Gnome 3 (heute released) fetzt :-D )

@leadx_
>das mit dem pingiun und dem zoo hab ich nich ganz gerafft ^^
Soweit ich weis wurde er mal in einem Zoo von einem Pinguin gebissen -> desshalb Tux

schuhumi schrieb am 7.04.2011 um 19:43 | [Fav-Liste] #
bildschirmarbeiter

Genauso ist es! Nix Beta!

Stable Releases verwenden und gut ist. Man muss nicht immer das neueste haben, wenn man damit arbeiten will.

Und warum es nicht auf allen Rechnern läuft?

Ganz einfach: TREIBER!

Wenn die Hersteller besser mitmachen würden… ok.. paar Hersteller sind gut dabei.


Ich habe Ubuntu 10.04 auf einem Macbook Pro installiert. Und siehe da. Alles funktioniert.


Gnome + paar Erweiterungen und es fühlt sich sogar besser an als OSX.

Momentan arbeite ich hauptsächlich mit Linux. Zur not wird OSX hochgefahren! grin


Zum Thema zocken:

Parallel Win installieren und du kannst auch zocken! tongue laugh Oder besser: Man kauft sich eine Spielkonsole wink

bildschirmarbeiter schrieb am 7.04.2011 um 20:19 | [Fav-Liste] #
das_weezul

@Linksradikalen…: Schön dass du spaß mit Windows hast.
@All: Haters gonna hate, so ist das nunmal.

Happy Birthday Tux! Außer aufs Brot tu dich überall drauf.

das_weezul schrieb am 7.04.2011 um 20:24 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Ach Leute,
das Vid ist ja ganz nett, aber für Linux vs. Windows (oder was auch immer) gibt’s doch genügend andere Foren.
Z.B.:
http://www.heise.de/foren/forum-7274/list/

Madame Tussauds schrieb am 7.04.2011 um 20:31 | [Fav-Liste] #
AwesomeFunTurtle

Oh mann.. Immer das gleiche, die einen benutzen nur Windows und hassen Linux, die anderen benutzen überwiegend Linux hassen Windows.

Also ich kenne beides.. Und es gab da so nen Spruch:
“I run mac for servers, linux for working and windows for solitair”.. oder so..
Und das stimmt so ziemlich..Windows stinkt ziemlich ab wenn es um arbeiten geht. Andersrum stinkt aber Linux extrem ab, wenn es ums zocken geht.. Wenn man dann jedes scheiß programm iwi über wine.exe oder so nen fuck laufen lassen muss.. Bis das scheiß spiel läuft, hat man eh kein Bock mehr.. Also.. Ich bleibe bei Windoof mit dem bewusstsein, dass ich damit nur zocke…

AwesomeFunTurtle schrieb am 7.04.2011 um 23:18 | [Fav-Liste] #
Pjod

Ich nutze Linux nicht. Habe ich noch nie. Und Macs auch nicht.
 
Wünsche trotzdem alles Gute zum 20. smile

Pjod schrieb am 8.04.2011 um 8:23 | [Fav-Liste] #
ADRIAAAN!!!

ich denke es ist müßig über das thema zu diskutieren, welches das bessere oder effektivere os ist. es kommt darauf an, was man mit seinem rechner macht/arbeitet. für den stinknormalen 0815-user, der nicht über standardanwendungen hinausgeht, ist sicher win die bessere lösung. mit linux muss man sich beschäftigen und reinarbeiten, dann hat das echt eindeutige vorteile! muss im endeffekt jeder für sich entscheiden smile

ADRIAAAN!!! schrieb am 8.04.2011 um 8:28 | [Fav-Liste] #
dr.dr.prof.ing.ducky

welches das bessere os ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. vor allem aber hängt es davon ab, was man mit dem os machen möchte - also abhängig von den eigenen gewohnheiten. streiten ist hier daher völlig fehl am platz.
btw1: wer hat, der kann wink
btw2: happy bday linux

dr.dr.prof.ing.ducky schrieb am 8.04.2011 um 8:39 | [Fav-Liste] #
Bird is the Word!

Happy Birthday Linux.
Finde Linux auch klasse, beschäftige mich aus Zeitgründen aber leider viel zu wenig damit. :-(

Bird is the Word! schrieb am 8.04.2011 um 8:58 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Seite 1 von 2 Seiten  1 2 >

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!