05.10.2010

Widerstand gegen den Widerstand

Widerstand gegen den Widerstand

Ein kleiner Kurzfilm zu Stuttgart 21! Damit Ihr wisst, warum die Leute in Stuttgart auf die Strasse gehen!


  • 24.324 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOC
  • 3,83 Punkte bei 12 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Seite 1 von 3 Seiten  1 2 3 >

Zum letzten Kommentar springen!

Anderson

ich bin ein taubes nüsschen, deswegen liebe ich es wenn mich der staat von hinten nimmt!


(geändert vom system)

Anderson schrieb am 5.10.2010 um 18:20 | [Fav-Liste] #
endoplasmatisches reticulum

Du wirst es schon noch zu spüren bekommen, Anderson raspberry
EDIT: Hab ich ja gesagt

endoplasmatisches reticulum schrieb am 5.10.2010 um 18:21 | [Fav-Liste] #
Scery

ich mag gurken ich hab sie auch auf i like gemacht LOL

Scery schrieb am 5.10.2010 um 18:31 | [Fav-Liste] #
Dr. Painkiller schrieb am 5.10.2010 um 18:37 | [Fav-Liste] #
Lumpy

jaja, da steht das volk mal wieder auf und keiner hört zu. vllt sollte man einfach mal radikaler gegen vorgehen.also nicht gegen das volk, gegen das projekt^^
und die vetternwirtschaft der politik und wirtschaft.

Lumpy schrieb am 5.10.2010 um 19:13 | [Fav-Liste] #
melanom

Danke !

melanom schrieb am 5.10.2010 um 19:18 | [Fav-Liste] #
Honk

Interview Dieter Reicherter, ehem. Richter am Landgericht Stuttgart, der auch von Wasserwerfer beschossen wurde.

http://www.ustream.tv/recorded/10000058

Honk schrieb am 5.10.2010 um 19:18 | [Fav-Liste] #
DrSeltsam

Super, jetzt haben wir das Theater hier auch auf BA. ARGHHHHHH

Just my two Cents.

DrSeltsam schrieb am 5.10.2010 um 19:23 | [Fav-Liste] #
schwein

Danke Dr. Painkiller. Desweiteren Danke an das System für diesen Wunderschönen geänderten Kommentar.
Ich finde es beschämend das in Deutschland nicht auf die stimme der Einwohnener gehört wird. Es wird einzig auf Lobbyisten, fetten Schweinebacken, schmalzigen Arschkriechern und einer Frau die jegliche Realität aus den Augen verloren hat, gehört. Ich finde es traurig Zahlen fürs Ausland und Medien zu manipulieren (Arbeitslosenzahlen). Und ich finde es traurig das dass Geld was in der “Krise” verloren gegangen ist von den Ärmsten in diesem Land genommen wird und den reichsten es in den Arsch gestopft wird, sodass unser Sozialsystem ruiniert wird. Mich Kotzt es AN!!! Ich kann mich an nichts Erinnern wann mal was Gutes für den Bürger getan worden ist.

schwein schrieb am 5.10.2010 um 19:26 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Honk: Auch blog.fefe.de Leser? wink

Axiomatisch schrieb am 5.10.2010 um 19:27 | [Fav-Liste] #
melanom

@ Dr.seltsam : Was hindert dich daran, es nicht anzuklicken ?

melanom schrieb am 5.10.2010 um 19:27 | [Fav-Liste] #
andersdenker

Für Stuttgart 21!

Moral, Logik und Menschlichkeit steht hinter dem Geld. Das sollten die Leute lernen, vorher werden sie nämlich nicht aufstehen.

Wie sagte ein Erstdemonstrant so schön nach den Gewaltakt der Polizei: “Ich habe das Vertrauen in unsere Demokratie verloren”.
Ich habe selten so LAUT und HERZHAFT gelacht.

andersdenker schrieb am 5.10.2010 um 19:34 | [Fav-Liste] #
Anderson

Oh man :D Aber das mit dem von hinten nehmen stimmt nicht ganz :D Über das Nüsschen lässt sich reden^^

Anderson schrieb am 5.10.2010 um 20:02 | [Fav-Liste] #
Brownie

Dazu passt auch, das Die Idioten in Unserer Stadt eine völlig überflüssige Nord-Umgehung bauen wollen, die Millionen kostet und nichtmal was bringt. Die sollen das Geld mal lieber irgendwo hinstecken wo es gebraucht wird -.-

Brownie schrieb am 5.10.2010 um 20:43 | [Fav-Liste] #
Gluexpirat

Ich protestiere demnächst auch.. hm, wogegen bloß ?
Letztendlich bleibt mir das Protestieren gegen Protestanten.

Man man..

Gluexpirat schrieb am 5.10.2010 um 20:48 | [Fav-Liste] #
Vasilie

Wir wollen auf Erden glücklich sein,
Und wollen nicht mehr darben;
Verschlemmen soll nicht der faule Bauch
Was fleißige Hände erwarben.

Vasilie schrieb am 5.10.2010 um 21:05 | [Fav-Liste] #
Grumble

mal ehrlich, ob das geld nun dort verschwindet oder für dubiose weltrettende klima-wandelnde projekte…
was mich ja fast gefreut hat war die wasserwerfer-aktion. aber leider haben die nicht brutal genug durchgegriffen, wieder diese weicheier. bisschen pfefferspray und danach mit dem wasserwerfer hinterher.. wen soll denn das schocken.. oder nein, wen soll denn das aus seiner gemütlichen passivität locken?? mich langweilt dieses “wir demonstrieren, wir schreien laut und halten schilder hoch während wir mit vollgesabberten trillerpfeifen nach aufmerksamkeit lächzen”. das geht solange bis dem proletariat ein neuer brocken hingeworfen wird, sei es neue krankenkassenbeiträge (man erinnere sich an die 10 eur.. heute selbstverständlich, dann die 15,5%, jetzt nochmal zusatzbeiträge…) oder noch mehr steuer auf essentielle güter.. taktisch werden wir von einem ärgernis zum nächsten gelenkt um zu vermeiden dass sich eine zielorientierte grundstimmung im volk verbreitet. während man sich noch darüber ärgert dass man weniger lohn rausbekommt erhöht der vermieter die miete weil er ja jetzt die wärmedämmung umschlagen kann. es mag skurril klingen aber es fehlt eine periodische zerstörung des systems. was früher der krieg erledigt hat wurde nun durch permanente verlagerung der aufmerksamkeit ersetzt. man rufe sich den herdentrieb der schafe und den jagdtrieb der dazugehörigen hunde ins gedächtnis, ständiges scheuchen hält die herde zusammen und nimmt die zeit das system ernsthaft zu hinterfragen und nach einer besseren weide ausschau zu halten.
wann brennt es endlich mal!?
demokratie heisst die wahl haben, diktatur ist vor die wahl gestellt zu werden. unbequeme wahrheiten…

Grumble schrieb am 5.10.2010 um 21:14 | [Fav-Liste] #
ba-member

noch einseitiger kann man einen bericht (wenn man das noch so nennen kann) wohl kaum formulieren.

Eureka schrieb am 5.10.2010 um 21:18 | [Fav-Liste] #
violent

Wird das hier jetzt zur gewohnheit, dass die Berichterstattung alles andere als Objektiv ist (vgl. 9.11) ???
Echt schade!

violent schrieb am 5.10.2010 um 21:31 | [Fav-Liste] #
Flash Robsen

denk ich an deutschland in der nacht, bin ich um meinen schlaf gebracht ...

leider passieren so sinnlose prokekte viel zu oft! das volk is entmündet und weiß nichmal mehr warum .. uns gehts einfach zu gut !

Flash Robsen schrieb am 5.10.2010 um 21:34 | [Fav-Liste] #
Gercce

wenn man sich die dummheit und vor allem das kurzfristige denken der meisten menschen ansieht wird einem schlecht. zuerst heißt es alles auf die schiene-weniger emmissionen und dann regen sich die leute wegen ein paar bäumen etc auf…bin für das projekt-schafft arbeitsplätze, hilft co2 zu vermeiden, erleichtert den handel usw. und heutzutage wird eh wegen jedem blödsinn auf die straße gegangen-alle gegen die bösen politiker, doch wenn sie selber regieren würden wäre alles viel viel schlimmer…

Gercce schrieb am 5.10.2010 um 21:38 | [Fav-Liste] #
Soaky

Wikipedia -> Stuttgart 21…

“Es geht auf einen Vorschlag des Verkehrswissenschaftlers Gerhard Heimerl von 1988 zurück und wurde 1994 der Öffentlichkeit vorgestellt. Am 2. Februar 2010 begannen die Bauarbeiten. Die Inbetriebnahme ist für Dezember 2019 geplant. Die geplanten Kosten liegen bei rund 4,1 Milliarden Euro (Stand: Dezember 2009).”

Und jetzt urplötzlich drehen alle völlig ab…Danke.

Soaky schrieb am 5.10.2010 um 21:45 | [Fav-Liste] #
senfi

ich muss Dr. Seltsam zustimmen.
Die Seite BA ist für Unterhaltung gedacht und nicht für politische Willensbildung. Werbung etc. kann sicherlich auch unterhaltend sein, aber soetwas gehört nicht auf eine Seite wie BA.

Ich will doch nur etwas Unterhaltung haben. Über Stuttgart 21 möchte ich mich an anderer Stelle informieren - nicht hier, wenn ich einfach nur abschalten will.

senfi schrieb am 5.10.2010 um 21:48 | [Fav-Liste] #
Grumble

@senfi
es steht dir doch offen diese beiträge anzuklicken… immerhin ist BA ehrlich was den inhalt der threads angeht smile

Grumble schrieb am 5.10.2010 um 22:20 | [Fav-Liste] #
Jon Dohnson

@ violent
Ich versteh’s nicht, die “offizielle” Verschwörungstheorie kennt doch jeder??

@ Video
Ich will auch nochmal an die über 100 Milliarden für die HRE erinnern, und es werden selbst heute noch Banken gerettet.
S21 ist finanziell gesehen ein Klacks! -nicht das ich es für richtig halte.
Weiter werde ich auch das Gefühl nicht los das da mal wieder ne ordentliche Sau durchs Dorf getrieben wird, um für Ablenkung zu sorgen

Jon Dohnson schrieb am 5.10.2010 um 22:24 | [Fav-Liste] #
andersdenker

Ich finde einen mit Quellen belegten Beitrag der alle Vorzüge von S21 “hinterfragt” alles andere als einseitig und nicht objektiv. Auch wenn man sich selbst auf Spurensuche begibt, und verantwortliche befragt. (Siehe Herr Reicherter , “die Zeit” und und und. Kommt man zu keinem anderen Ergebnis als dass es im Video nur mit Bildern untermalt wird.
Und Soaky zwischen 4,9 und knapp 18 Milliarden Euro ist eine ziemliche Differenz die dem Steuerzahler da Häppchen weise präsentiert wird? (Wiki ist übrigens keine genaue und wissenschaftliche Quelle!!)

andersdenker schrieb am 5.10.2010 um 22:30 | [Fav-Liste] #
bliZZard

@Schwein: du weißt ja schon das der größte Teil der Steuereinnahmen von den “Reichen” kommen? Du weißt sicherlich auch, dass das “gemeine” Volk zwar immer schreit das sie ausgenommen werden, jedoch ist die Zahl weit aus geringer.

@Vid: so sieht die Sicht der Gegner aus…
Zu den DEMOs in Stuttgart selber, es ist ja schon “toll” das ca.50000 Leute der Meinung sind zu wissen was Stuttgart braucht. Aber wieviel Einwohner hat denn Stuttgart? Über 600.000 Einwohner, also wissen die paar Einwohner was über eine halbe Million haben wollen bzw was nicht….

@PK: tja.. wenn die Polizei eingekesselt wird, muss man auch was gegen machen als Polizei. Viele vergessen das die Polizei kein Kasperle-Verein is mit dem man seinen Schabernack treiben kann und dann groß rumheult wenn man mal zu spüren bekommt, wenn sich der stärkere mal wehrt.

bliZZard schrieb am 5.10.2010 um 22:34 | [Fav-Liste] #
Fir3

Manchmal wünsche Ich mir die RAF zurück….

Fir3 schrieb am 5.10.2010 um 22:35 | [Fav-Liste] #
Jon Dohnson

@ Soaky
Es gab von Anfang an Wiederstand, z.B. zig Klagen seit den 90ern wurden abgelehnt…es ist eben nicht so als wenn das alles jetzt erst losgegangen wäre, naja Massenmedien sei Dank.

Jon Dohnson schrieb am 5.10.2010 um 22:35 | [Fav-Liste] #
Jon Dohnson

@ bliZZard
Was bedeutet “reich”?
Wer in einer Zinswirtschaft wirklich reich ist, zahlt gar keine Steuern!

Jon Dohnson schrieb am 5.10.2010 um 22:38 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Seite 1 von 3 Seiten  1 2 3 >

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!