12.06.2013

Amazing Resonance Experiment!

Amazing Resonance Experiment!

Amazing Resonance Experiment!


  • 17.989 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOOC
  • 4,79 Punkte bei 14 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Egerland

Die Schönheit der Natur - durch Technik sichtbar gemacht.

Egerland schrieb am 12.06.2013 um 16:19 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Die Schönheit der Technik - durch Natur sichtbar gemacht.
 
Und wie auch sonst beim Kochen: Ohne Salz geht gar nix.

Madame Tussauds schrieb am 12.06.2013 um 16:24 | [Fav-Liste] #
ReEeMiX

MT, ich muss das mal loswerden. In letzter Zeit bist du richtig gut drauf.
#Fanboi

ReEeMiX schrieb am 12.06.2013 um 17:56 | [Fav-Liste] #
ba-member

Der Link zum richtigen Video (ohne chillout-Musik, dafür hört man dann auch die entsprechenden Töne):
http://www.youtube.com/watch?annotation_id=annotation_964432&feature=iv&src_vid=wvJAgrUBF4w&v=1yaqUI4b974

jbo schrieb am 12.06.2013 um 19:12 | [Fav-Liste] #
ba-member

Science Bitch! :D

ShaDdoW_EyE schrieb am 12.06.2013 um 19:29 | [Fav-Liste] #
Werwolf

Das Wort Resonanz wird in den kommenden Jahrzehnten noch sehr wichtig werden, denn alle Lebewesen, jede Materie schwingt.

Herr Lauterwasser hat sich dieser Thematik angenommen und hat erstaunliches herausgefunden:

http://www.wasserklangbilder.de/
Nehmt euch mal die Zeit und schaut euch seine Arbeit an, die ist wirklich hochinteressant!

Werwolf schrieb am 12.06.2013 um 19:38 | [Fav-Liste] #
Yeti

Immer wieder erstaunlich.

Yeti schrieb am 12.06.2013 um 20:44 | [Fav-Liste] #
Hr. Niemand

5284 hz die Küchenfliesen meiner Mama.
Pitch it up until i have a chessboard wink

Hr. Niemand schrieb am 12.06.2013 um 21:34 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Wie viele Eier man wohl mit der Menge Salz zum Verzehr würzen kann.

Schwermetall schrieb am 12.06.2013 um 22:24 | [Fav-Liste] #
electricmojo

schmuu! das vid ist doch mind 30-40 jahre alt!! und die muster sind zwar verdammt schön, aber ergeben verdammt nochmal auch keinen sinn. wir malen sie auf tapeten.

ps: MT ist immer gut drauf ! der mensch funktioniert nur durch salze !

electricmojo schrieb am 13.06.2013 um 1:30 | [Fav-Liste] #
sim

Die Schönheit der Funktion - durch Natur Technik gemacht.

sim schrieb am 13.06.2013 um 1:42 | [Fav-Liste] #
binaer

Videoersteller so: “ich will ein spiel spielen” und unterlegte das Video mit diesem grässlichen sound

binaer schrieb am 13.06.2013 um 6:54 | [Fav-Liste] #
Pjod

Faszinierend. Schöner Sound. smile

Pjod schrieb am 13.06.2013 um 9:12 | [Fav-Liste] #
Dummkopf^2

Klugscheißermodus^2 an:

Man sieht hier “stehende Wellen” die aus Reflexionen der Schwinungen an den Metallrändern entstehen. Das Salz sammelt sich in den “Tälern”, also an den tieferen Stellen der Verformung des Blechs.

Klugscheißermodus^2 aus wink

Dummkopf^2 schrieb am 13.06.2013 um 18:29 | [Fav-Liste] #
Dummkopf^2

Korrektur des Klugscheißermoduses:
Das Salz sammelt sich an den Knotenpunkten der Wellen. Das ist was anderes als Resonanz. Kann aber eine Resonanz zur Folge haben.
Sein Experiment “Resonanz” zu nennen klingt aber definitiv schöner als “Amazing standing wave experiment”

Dummkopf^2 schrieb am 13.06.2013 um 18:50 | [Fav-Liste] #
Pfotzenfrosch

Und genau aus diesem Grund höre ich Musik die Frequenzbasierend bzw. die durch bestimmte Tongenertoren in bestimmten beschaltungen erzeugt wird.

Music is the only Drug cheese

Pfotzenfrosch schrieb am 13.06.2013 um 22:03 | [Fav-Liste] #
Dummkopf^2

@ Pfotzenfrosch: Deine Musik besteht aber genau aus den Frequenzen, die im Video gezeigt werden… Dreh mal deine Anlage so laut auf wie es geht und wirf Salz in die Luft. Du wirst genau diese Muster erkennen.
Sobald Salz gelernt hat in der Luft zu schweben trollface

Dummkopf^2 schrieb am 13.06.2013 um 22:35 | [Fav-Liste] #
Nörd

GEIL, nur jetzt gibt es Ärger von meiner Frau, SALZ is alle tongue wink

Nörd schrieb am 14.06.2013 um 8:47 | [Fav-Liste] #
ba-member

Wer in Physik aufgepasst hat und sich öfters auch mal nen Anime/Cartoon reingezogen hat weiss was hier abgeht wink

Da die Wärme noch so heisst, verdampft sie um die Kugel vorzu. Die Kugel ist auch deshalb leicht am schwebenund berührt nicht den Boden bis es keine Hitzemolekühle hat…

Scheisse… Cartoons bilden teilweise wirklich gut smile

Shasta schrieb am 14.06.2013 um 18:11 | [Fav-Liste] #
ba-member

So entstehen also Kornkreise!

someone schrieb am 14.06.2013 um 22:21 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Dummkopf^2
Das ganze Resonanz zu nennen macht durchaus Sinn. Die Platte befindet sich in einer Resonanz bzw.  wird mit einer Eigenfrequenz angeregt, so dass eine Eigenform sichtbar wird. Diese ist bei der geringen Dämpfung des Objekts reell, also stehend.

Pwrranger schrieb am 15.06.2013 um 10:25 | [Fav-Liste] #
Pfotzenfrosch

@Dummkopf, ich brauch kein Salz in die Luft zu werfen da ich das auch so sehe .....

Manchmal sogar Tote Menschen ..... sad guy

Pfotzenfrosch schrieb am 16.06.2013 um 13:01 | [Fav-Liste] #
Kaito

dat physic raspberry

Kaito schrieb am 18.06.2013 um 20:50 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!