08.08.2012

Launchpad Mashup

Launchpad Mashup

Launchpad Mashup: M4SONIC - Weapon


  • 16.129 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOC
  • 3,95 Punkte bei 22 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Schwermetall

So schaut das also aus, wenn man als Musik nicht als erstes ein gescheites Instrument gelernt hat.

Schwermetall schrieb am 8.08.2012 um 10:45 | [Fav-Liste] #
ba-member

Naja… Larmbelästigung ist das eher nicht oder O.o ist wohl eher gekonnt mit sienen fingern umgehen wink

Schmitti schrieb am 8.08.2012 um 10:50 | [Fav-Liste] #
artetekno

der hat’s musikalisch sicher mehr drauf als manch anderer mit der blockflöte… ;D

artetekno schrieb am 8.08.2012 um 11:10 | [Fav-Liste] #
Badmacstone

Das kann meine Tastatur mit der entsprechenden Software auch. Dafür extra was bauen, bisschen unnötig.

Badmacstone schrieb am 8.08.2012 um 12:00 | [Fav-Liste] #
sirweasel

Also mir gefällts. Hat er sicher oft geübt…muss man sich auch mal merken auf welchen Tasten welches Sample gelegt ist. smile

sirweasel schrieb am 8.08.2012 um 12:19 | [Fav-Liste] #
OPERATOR

@Badmacstone:

Dein Computer rastet aber wahrscheinlich einfach irgendwann auf die Latenzzeiten aus. Die Dinger da sind extra dafür gebau Samples auf eine Millisekunde genau abzuspielen.

Würden die das nicht machen, könntest du Musik im Takt vergessen.

OPERATOR schrieb am 8.08.2012 um 12:59 | [Fav-Liste] #
nickmannp

also musikgefühl hat der typ sehr wohl - ist ja wurst ob es jemandem vom stil her zusagt. der typ hat auf jeden fall beatz im blut

nickmannp schrieb am 8.08.2012 um 15:23 | [Fav-Liste] #
MarBle97

DAS ist Musik.

und nicht dieses Klavier-Geklimper und Geigen-Gefiedel.

MarBle97 schrieb am 8.08.2012 um 17:11 | [Fav-Liste] #
Hochachtungsvoll, Ihr Troll

Meh.

Hochachtungsvoll, Ihr Troll schrieb am 8.08.2012 um 17:42 | [Fav-Liste] #
Rob

Der soll sich erstmal mit mir in Guitar Hero battlen, dann sehen wir weiter trollface

Rob schrieb am 8.08.2012 um 17:43 | [Fav-Liste] #
aggenervt

Kotz… kotz

aggenervt schrieb am 8.08.2012 um 19:16 | [Fav-Liste] #
dubiOs

wooohhooooo… mein Video wurde genommen!  tongue rolleye

Ich finde das hat n richtig guten Sound und der Typ hat das Ding voll unter kontrolle. Wenn es den Mashup in ner guten Quali irgendwo gäbe, würde ich es mir auch im Auto anhören.  smile

dubiOs schrieb am 8.08.2012 um 20:24 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

@OPERATOR: Wenn mein Computer irgendwann auf die Latenzzeiten ausrastet kann er aber was erleben.
Dann streiche ich ihm zwei Kerne und er darf nur noch mit 1000MHz fahren.

Madame Tussauds schrieb am 8.08.2012 um 20:27 | [Fav-Liste] #
ba-member

Ich find das ja mal so oberhammermäßig langweilig.
Wenn ich Töne auf Knopfdruck will geh ich auf instantsfun…

UncleKracker4eva schrieb am 8.08.2012 um 21:03 | [Fav-Liste] #
sirweasel

Naja, also Badmacstone hat schon zu einem gewissen Maß recht. Das Ding ist nur ein Controller, also da findet keinerlei Verarbeitung der Musik statt. Prinzipiell kann man da alles nehmen (auch eine Tastatur, aber ich denke da sind einfach die Druckpunkte zu ungenau)...nur das Launchpad ist der hauseigene Controller der für Ableton Live (was der wahrscheinlich verwendet für seine Performance) entwickelt wurde. Ich bin zwar kein Ableton Live User, aber ich denke so Millisekunden genau muss er die Tasten gar nicht drücken, wie die meisten Programme wie zB. Traktor haben die quasi ihren internen Takt, der die Samples dann genau daran ausrichtet - aber da kennen sich vll andere besser aus. raspberry
http://www.youtube.com/watch?v=gABOBTxMSrI#!

sirweasel schrieb am 9.08.2012 um 0:53 | [Fav-Liste] #
Hectic

Skrillex Mashup! gibt ein +1 !

Hectic schrieb am 9.08.2012 um 8:52 | [Fav-Liste] #
Snook

leute akzeptiet doch einfach mal, dass es ein modernes instrument ist. es ist genauso anspruchsvoll wie man andere und man kann sogar viel mehr damit machen, als mit nur einem insturment.

nicht, dass ich ein gutes gitarrensoli, oder ein cello stück nicht mag, aber kommt mal endlich in der moderne an !

Snook schrieb am 9.08.2012 um 20:57 | [Fav-Liste] #
Dr. Painkiller

Der hats spielen auf einem Kindertelefon gelernt…

Dr. Painkiller schrieb am 10.08.2012 um 9:10 | [Fav-Liste] #
einfachFelixverdammt

ich fand ja dj schnelle finger immer noch bessa ;DDD

einfachFelixverdammt schrieb am 10.08.2012 um 12:46 | [Fav-Liste] #
Yeti

rainbowpukeing.jpg

Yeti schrieb am 10.08.2012 um 15:02 | [Fav-Liste] #
ba-member

@sirweasel
Bei Verwendung der Quantisierung im Livebetrieb hat man halt den Nachteil, dass nur Signale, welche vor dem genauen Schlag eingehen, zurechtgerückt werden können. Wenn man eine Taste zu spät drückt, ist es ja einleuchtend, dass das Sample nicht zu einem früheren Zeitpunkt zurückgeschoben werden kann. Also sollte er die Tasten so oder so ziemlich genau benutzen.
Und der Vorteil gegenüber einer Klaviertastur liegt ja wohl eher in der kompakten Bauweise…

Eureka schrieb am 12.08.2012 um 13:54 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!