02.05.2018

The History of Europe: Every Year

The History of Europe: Every Year

Die Geschichte Europas! 400 Jahre v. Chr. bis 2017!


  • 9.597 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOOO
  • 5 Punkte bei 5 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

pisaopfer

Habs bis 0:56 ausgehalten, jetzt hab ich Ohrenkrebs, Augenzucken und eine geografische Gedächnislücke.

pisaopfer schrieb am 2.05.2018 um 18:35 | [Fav-Liste] #
Parker

1942

Parker schrieb am 2.05.2018 um 22:16 | [Fav-Liste] #
Snook

ich habe es mit einer ASMR Audiospur geschaut und es war total entspannend und spannend zugleich! Hammer.

Snook schrieb am 3.05.2018 um 1:47 | [Fav-Liste] #
Pjod

Der Zerfalls des Römischen Reiches tat mir irgendwie leid. Es war so schön uniform.

Pjod schrieb am 3.05.2018 um 9:59 | [Fav-Liste] #
Kartoffelbrei

Habs durchgeguckt.
Aber gemuted

Kartoffelbrei schrieb am 3.05.2018 um 18:52 | [Fav-Liste] #
Sir Kiebitz

Nicht auszudenken, wo unsere Zivilisation jetzt stehen könnte, wenn all die Anstrengungen seit Jahrhunderten dem anderen alles wegzunehmen (einschließlich das Leben) statt dessen in Forschung, Bildung und Erkenntnis investiert worden wären.

Wenn statt dem Streben nach dem dicksten Stecken und dem mächtigsten Geschütz das Streben nach Fortschritt über den eigenen Horizont hinaus das Handeln seit all diesen Jahren primär bestimmen würden?

Wenn wir uns gedankliche Ansätze wie die des Herrn Einstein als Grundsatz nehmen würden?

Wir haben Raumstationen, fliegen mit Strahltriebwerken, reisen um den Planeten und wissen um Chemie und Genetik.

Doch im Kopf sind wir leider von den Bäumen nicht wirklich herabgestiegen.

Schade um das ganze Potenzial.

Wir vertreiben uns grad selbst aus unserem Paradies.

Dinge, die wie dieses Video den eigenen Blickwinkel nach hinten rücken und ermöglichen alles etwas zusammenhängender zu betrachten, machen mich stets sehr nachdenklich.  hmmm

Sir Kiebitz schrieb am 4.05.2018 um 7:59 | [Fav-Liste] #
Lupusductus

@Sir Kiebitz: Wunderbar formuliert und oft von wenigen, feinen Denkern sinniert aber Praktisch bei der kriegerischen Masse unumsetzbar. Mein polemischer Ausdruck rührt daher, weil ich kürzlich gelesen habe, dass das kriegerische, agressive Grundverhalten des Menschen tatsächlich ein Relikt des Primatentums ist. Forscher haben nämlich herausgefunden,dass Primaten ansich eher zu Konfrontation als Diplomatie neigen. Ergo sind wir (bzw. die Masse) einfach ihren Genen erlegen und einen denkenden, sozialen, globalen Wohlstand werden wir somit nie erreichen… Schade dass der Mensch sich selbst im Wege steht.

Lupusductus schrieb am 5.05.2018 um 11:55 | [Fav-Liste] #
pisaopfer

Danke Jungs für eure Kommentare, ich muss mich korrigieren, nachdem ich das Video doch noch mit meiner Lebensgefährtin bis zum Schluss angesehen habe.
Jetzt haben wir in 11:40 Minuten den gesamten Inhalt unseres verpassten Geschichtsunterricht von vor 309 Jahren nachgeholt. Und so schlecht wars nicht. Die letzten 50 Jahre des Videos waren bissl langweilig, da hat’s sich ja zum Glück nicht viel verändert.
Schade, dass der Ausschnitt um Palästina und Israel nicht zu sehen ist. Da wären die letzten 3000 Jahre sicherlich auch interessant.

pisaopfer schrieb am 6.05.2018 um 19:49 | [Fav-Liste] #
Dr. Painkiller

@ Sir Kiebitz
Ich stell mir auch durchgehend die Frage, warum nicht jeder ein wenig mehr wie Jean Luc Picard sein kann.

Dr. Painkiller schrieb am 7.05.2018 um 14:36 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Du meinst so rund ums Gesicht ohne Haare?
 
Vereinzelt wären ein paar Slowmos Wünschenswert.

Schwermetall schrieb am 8.05.2018 um 23:21 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!