14.01.2022

Bugatti Chiron auf der Autobahn

Bugatti Chiron auf der Autobahn

Bugatti Chiron mit über 400 km/h auf einer Autobahn unterwegs!  big surprise


  • 8.779 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOC
  • 3,67 Punkte bei 3 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Dr. Painkiller

Um dieses Gefühl zu erreichen, reichen dir in einem Fiesta grad mal 120 km/h…

Dr. Painkiller schrieb am 14.01.2022 um 10:46 | [Fav-Liste] #
schleicher

Wie wäre es mit RechtsfahrGEBOT?
Ne im Ernst, ist da auf der Autobahn nicht zuviel los um 400km/h zu testen? Ich erinnere mich an Situationen wo ich mit 180 auf einer dreispurigen leeren Autobahn unterwegs war. Dann eine Auffahrt und drei Fahrzeuge… Hui war das knapp - leider ohne Dashcam.

schleicher schrieb am 14.01.2022 um 11:48 | [Fav-Liste] #
Fleischfresse

Gewürm, bessere Werbung für Einführung eines Tempolimits braucht man gar nicht. Diese Tempo Touristen haben nicht die geringste Ahnung wie man sich bei +160km/h verhält, sehe ich im Dreiländereck Be/Ne/Ger immer wieder. Eine Gefahr für die Allgemeinheit, erst recht bei 400 km/h.

Fleischfresse schrieb am 14.01.2022 um 12:54 | [Fav-Liste] #
CrushoR

Es gibt in Deutschland keine Autobahn, die so frei ist. Schon gar nicht die mittlere Spur, die mit den 95 km/h Fahrern besetzt ist, während die rechte Spur leer ist.

CrushoR schrieb am 14.01.2022 um 13:13 | [Fav-Liste] #
bubag

so nen MIttelspurschleicher hätte ich direkt rechts überholt… tss

bubag schrieb am 14.01.2022 um 14:10 | [Fav-Liste] #
Omms

Ich mache mir da sicherlich keine Freunde mit, bin aber für ein 130er Tempolimit und vor allem dafür, dass Autos mit Straßenzulassung bei 150 abgeregelt werden (damit man in Gefahrensituationen auch nochmal Gas geben kann, wenn man damit Schlimmeres vermeiden kann.) Ausnahmen nur für Einsatzfahrzeuge. Wer so etwas, wie im Video veranstalten will, kann den nicht öffentlich zugelassenen Wagen zu einer Rennstrecke transportieren und das da austesten. Das Geld dafür sollte bei denen kein Problem sein.
Ich verstehe absolut nicht, warum die Länder mit Tempolimits so eine Abregelung nicht grundsätzlich machen lassen. Kann mir das jemand erklären?

Omms schrieb am 14.01.2022 um 14:25 | [Fav-Liste] #
ba-member

Ich bin für ein Tempolimit von 130 Sachen, aaaaber dann sollen unser Trucker 100 Sachen machen dürfen cheese

Berittene Gebirgsmarine schrieb am 14.01.2022 um 15:14 | [Fav-Liste] #
Cool

Ach schade. Ich hätte jetzt rein aus physikalischem Interesse gerne gesehen, wie ein Energietransfer von der kinetischen in Deformationsenergie aussieht…

Cool schrieb am 14.01.2022 um 16:29 | [Fav-Liste] #
old_harry

Toll. Die kommen aus Tschechien, also aus einem Land, wo für PKWs ein Tempolimit von 130 gilt. Und dann kommen diese Arschlöcher hier nach Deutschland und gefährden hier auf unseren Autobahnen andere Verkehrsteilnehmer.

old_harry schrieb am 14.01.2022 um 19:43 | [Fav-Liste] #
Banana Joe

Bei dem Tempo hast du absolut nichts mehr unter Kontrolle!
Was passiert passiert.
und das was old_harry meint!

Banana Joe schrieb am 15.01.2022 um 0:48 | [Fav-Liste] #
O-Ren Ishii

Zum Glück nicht aus der Kategorie “das war knapp”. Denen sind vor lauter Stolz doch fast die Eier geplatzt. Pures Testosteron getankt…
rolleyes

O-Ren Ishii schrieb am 15.01.2022 um 9:30 | [Fav-Liste] #
Officer Redbeard

Ich finds geil🤷🏼‍♂️

Officer Redbeard schrieb am 15.01.2022 um 11:43 | [Fav-Liste] #
ba-member

Wenn das Touristen sind, und es somit nicht ihr Auto ist, wie sieht das dann mit der Versicherung aus?
Ich würde keinem unbeholfenen so ein 2Millionen Auto geben wenn er im Schadensfall nicht zu 100% aufkommt.

ck222 schrieb am 15.01.2022 um 13:51 | [Fav-Liste] #
ba-member

Genau Omma. Aberich denke 80 - 90 würden auch reichen. Dann wäre auch endlich die Bahn on der Start Ziel Betrachtung schneller.

Myxin schrieb am 16.01.2022 um 21:20 | [Fav-Liste] #
dex schrieb am 17.01.2022 um 0:32 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Wie ich diese drecks Mittelspurschleicher hasse und zu allem Überfluss benutzt er dann Teilweise auch noch zwei Spuren.
 
 
PRO Richtgeschwindigkeit, aber gegen so Geschwindigkeitsjunkies die besser auf die Rennstrecke gehören (aber da können sie den Wagen bestimmt nicht ausfahren).

Schwermetall schrieb am 17.01.2022 um 8:18 | [Fav-Liste] #
daCypher

Ich hab glaub ich noch nie so eine leere dreispurige Autobahn gesehen. Ich denke auch, dass solche Experimente lieber auf einer Rennstrecke gemacht werden sollten. Ich hatte einmal den Fall, dass ich auf einer zweispurigen Autobahn mit 150 einen LKW überholt habe und während des Überholvorgangs auch ein Auto angeschossen ist. Der ist wahrscheinlich “nur” etwa 300 gefahren, aber ich konnte nur grade so vor dem LKW einscheren, als der Porsche vorbeigeflogen ist.

Ich wäre auch für ein Tempolimit, aber wir sollten uns da auf eine Geschwindigkeit einigen, bei der man noch zügig von A nach B kommt und nur die Tempojunkies abbremst. Also vielleicht 160-180 km/h und die Richtgeschwindigkeit weiterhin bei 130 km/h.

daCypher schrieb am 17.01.2022 um 9:02 | [Fav-Liste] #
ahuga

Ich wäre auch für ein Tempolimit, aber wir sollten uns da auf eine Geschwindigkeit einigen, bei der man noch zügig von A nach B kommt und nur die Tempojunkies abbremst. Also vielleicht 160-180 km/h und die Richtgeschwindigkeit weiterhin bei 130 km/h.
daCypher schrieb am 17.01.2022 um 9:02 | [Fav-Liste] #

130 würden vollkommen reichen wenn man sie denn durchgehend fahren könnte. Aber momentan wird man ja gefühlt alle 1000m auf 80 oder gar 60 runter genötigt.

ahuga schrieb am 17.01.2022 um 11:30 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!