19.01.2016

Erdbeben weltweit 2000 - 2015

Erdbeben weltweit 2000 - 2015

Erdbeben weltweit 2000 - 2015!


Tags: weltweit| erdbeben|
  • 15.352 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOO
  • 4.33 Punkte bei 6 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Dr. Painkiller

Erstaunlicher Anblick!!!

Dr. Painkiller schrieb am 19.01.2016 um 16:21 | [Fav-Liste] #
Werwolf

San Andreas wird noch wirklich interessant werden für uns mein ich.

Werwolf schrieb am 19.01.2016 um 18:35 | [Fav-Liste] #
Cool

0:40 Fukushima

Cool schrieb am 19.01.2016 um 20:43 | [Fav-Liste] #
Mein Berg

ich finde auch die kleinen Beben im persischen Golf, die in der Verlängerung alle auf Istanbul und Neapel zielen, sehr interessant.

Gaya lebt - kein Zweifel.

Mein Berg schrieb am 20.01.2016 um 8:54 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Aha, da haben sie als die Route der Weltreise deiner Mudda nachgezeichnet.

Madame Tussauds schrieb am 20.01.2016 um 11:35 | [Fav-Liste] #
HandkäsMitMusik

Und wenn wir das Problem mit dem CO2-Ausstoß nicht bald in den Griff kriegen und selbigen massiv reduzieren, dann werden wir zukünftig noch viel mehr und stärkere Erdbeben haben. Da war dann Fukushima nur ein ganz schwacher Vorgeschmack von dem, was uns dann blühen wird.

HandkäsMitMusik schrieb am 20.01.2016 um 13:10 | [Fav-Liste] #
Menhir

Genau, weil das CO2 ja auch so viel mit tektonischen Plattenverschiebungen zu tun hat ^^

Menhir schrieb am 20.01.2016 um 15:59 | [Fav-Liste] #
Werwolf

Es trägt seinen Teil bei, schätze ich. Wer glaubt das die Menschheit ewig währen wird, liegt falsch. Bei jedem System, das auf seinem Höhepunkt liegt, folgt der Zusammenfall. Und wenn wir uns die Population der Menschen ansehen hat die Kurve in den letzten 20 Jahren einen 90 Grad Kurs nach oben eingeschlagen. Ob dann sich verschiebende Platten oder zuviel Schmelzwasser den für uns bisher perfekt konditionierten Lebensraum umgraben, oder wir uns selbst die Kugel geben ist dabei vollkommen egal. Weitergehen wird es langfristig bestimmt nicht in dem Rahmen indem wir uns jetzt befinden… Allerspätestens sobald die nächste Eiszeit beginnt (alle 26000 Jahre oder? weiss nicht :D ) wermer unsre kindlichen Streiterein vergessen können und uns um unser Überleben und das unsrer Art scheren. Ist jetzt einfach noch nicht relevant, so blöd es auch klingt. Wir lernen viel zu spät Dinge die eigentlich offensichtlich sind. Der Schweinehund ist stark in uns.

Werwolf schrieb am 20.01.2016 um 17:12 | [Fav-Liste] #
Badmacstone

Ist Indonesien aus Wackelpudding?

Badmacstone schrieb am 20.01.2016 um 21:38 | [Fav-Liste] #
ba-member

Guck dir die armen Afrikaner an big surprise
Nich´mal für´n Erdbeben haben die Geld red face

FarAway schrieb am 21.01.2016 um 5:36 | [Fav-Liste] #
Eric^τ=1:(i^i)^4

@Werwolf@“Bei jedem System, das auf seinem Höhepunkt liegt, folgt der Zusammenfall.”:

Mitnichten. Nach progressiven Phasen mit sinkender Grenzprogression folgen degressive Phasen, nicht unbedingt Zusammenbruch.

Eric^τ=1:(i^i)^4 schrieb am 22.01.2016 um 5:47 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!