21.11.2017

Radfahrer erziehen mit Panzertape

Radfahrer erziehen mit Panzertape

Radfahrer erziehen mit Panzertape!


  • 13.947 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOOO
  • 5 Punkte bei 2 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Pjod

Sehr geil, muss man sagen!

Pjod schrieb am 21.11.2017 um 9:28 | [Fav-Liste] #
Dr. Painkiller

Mit einer Farbdose hätten die Mädels das Problem für mehrere Monate gelöst…
Ductape auf der Straße kann bei nur geringer Feuchtigkeit eine Rutschgefahr bedeuten… somit ist diese Aktion ein gefährlicher Eingriff in die Verkehrssicherheit. Und was passiert, wenn ein loses Ende des Klebstreifens an einem Reifen klebenbleibt und sich im Reifen, Schaltwerk Kette,etc verfängt? Obendrauf berücksichtigen diese Markierungen die Fußgänger nicht…
Und wer kommt für die Entfernung des Tapes auf?
Diese ganze Aktion ist unausgereift und nicht zu Ende gedacht, beweist aber, daß Radfahrer und Lemminge den gleichen IQ haben.

Dr. Painkiller schrieb am 21.11.2017 um 10:40 | [Fav-Liste] #
ba-member

Würde in Hamburg nicht funktionieren. Die Radfahrer hier erkennen ja nicht einmal Ampeln oder machen vor vorfahrstberechtigten Autos halt.

RaLe schrieb am 21.11.2017 um 10:48 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Huch!
Die Tanten haben “Richtungs-Fahrstreifen” entdeckt.
Das Problem liegt doch ganz woanders.
Wie man gut sehen kann, müssen sich viele Radfahrer einen engen Radweg teilen. Der Weg für die Autos ist gut und breit ausgebaut (und ich wette, dass sie da auch schon so Pfeile haben).
Daran happert es bei unseren Stadtplanern noch immer. Bei Strasse wird erstmal an Auto gedacht und dann gaanz lange an nichts mehr.

Madame Tussauds schrieb am 21.11.2017 um 11:13 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Dr.Painkiller: Am Ende steht, dass sie die Streifen wieder abgenommen haben.

Sinnvolle Ergänzung, sollte die Stadt übernehmen.

detritus schrieb am 21.11.2017 um 11:29 | [Fav-Liste] #
sirweasel

Schon wie ich “behavioural change experts” gelesen habe war mir klar dass es sich nur um Frauen handeln kann.

sirweasel schrieb am 21.11.2017 um 11:35 | [Fav-Liste] #
ba-member

Viel kritischer als der ganze gedöns sind doch die Rollerfahrer die auf dem Fussweg/Radweg fahren. Erlebe ich auch immer wieder und finde ich fast schlimmer als Autos die auf dem Radweg parken

Chadisko schrieb am 21.11.2017 um 17:11 | [Fav-Liste] #
Rüdifantist

YES, endlich keine dummen Fußgänger mehr im Straßenverkehr! Weißem Panzer-Tape sei Dank!

Rüdifantist schrieb am 21.11.2017 um 17:22 | [Fav-Liste] #
ba-member

...wegen fußgängern braucht ihr euch keine sorgen machen; der weg ist sowieso nur für radfahrer gewesen (solche anpassungen der infrastruktur fehlen hier in D leider noch). die mädels waren auch genervte radler. und ja; man bemerkt wieder einmal fehlendes interesse an physik: kreide zum ausprobieren (aber auf ner radstraße ist nich so viel zeit zum rumkreiden) oder doch gleich die sprühdose. die unfallgefahr durch tape ist einfach zu krass.

6ooV schrieb am 21.11.2017 um 20:54 | [Fav-Liste] #
ba-member

Painkiller hat auch für jede Lösung ein Problem. Since 1999.

munich schrieb am 22.11.2017 um 9:46 | [Fav-Liste] #
ChuckNorris

1. Radfahrer oder Nudging - was hasse ich mehr (im Straßenverkehr hö)?
2. Der unsichtbare Kameramann macht seine Sache toll und wird wahrscheinlich mehr Anteil am erzieherischen Effekt als das Klebeband haben.

Leben und leben lassen, Vorbild: Asien.

ChuckNorris schrieb am 22.11.2017 um 13:13 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

@Dr. Painkiller: In den Niederlande gibt es keine Fußgänger.

Schwermetall schrieb am 22.11.2017 um 17:54 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!