07.01.2021

Silvester 2020: Polen vs. Deutschland

Silvester 2020: Polen vs. Deutschland

BTW: Wünsche Euch gutes neues Jahr!!!!


  • 10.519 mal
  • Bookmark and Share
  • OO
  • 2,29 Punkte bei 7 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

Lupusductus

Vielleicht mache ich mich damit unbeliebt, aber von mir aus darf das mit dem Feuerwerksverbot sehr gerne per Gesetz verankert werden. Meine Kids haben noch nie so gut an Silvester geschlafen!

Lupusductus schrieb am 7.01.2021 um 19:47 | [Fav-Liste] #
NWP1

Näää, mir fehlt da was. So isses eine Nacht wie fast wie jede andere, und warum?
Weil “wir” Deutschen es wie kein 2. Volk beherrschen uns selbst abzuschaffen.

NWP1 schrieb am 7.01.2021 um 22:26 | [Fav-Liste] #
ba-member

Also so schwierig kann das Verbot nicht sein.
Sprengstoffpraragraphen gibt es und der Tierschutz sollte auch helfen.

Wer das Ballern braucht soll sich in Behandlung begeben.

@NWP1, es ist eine Nacht wie jede andere. Was willst Du noch? Feuerwerk am Monatsende? Oder Sonntag Nacht um die neue Woche zu begrüßen?

Myxin schrieb am 7.01.2021 um 23:16 | [Fav-Liste] #
ba-member

Das erste Sylvester zum genißen! Man konnte sogar vor dem Schlafen nochmal lüften. Außerdem habe ich grad - und da bin ich sicher nicht allein - eine blutende Lunge die sich auch über die gute Luft gefreut hat.
Außerdem: eine Nacht herkömmliches Sylvester ist locker so schädlich wie ein Jahr rauchen.

Warum auch den Leuten Sprengstoff in die Hände geben?! Das ganze Jahr über darf man das nur mit Ausbildung und Anmeldung und Feuerwehr machen und dann bekommt plötzlich jeder Trott.. Brandgranaten in die Hand, die dann auch noch im Naturschutzgebiet, in Wohngebieten und (teils gezielt) in Menschenansammlungen gezündet werden. Dann doch gleich ein Waffen- und Sprengstoffegsetz wie in den USA. Das wäre ehrlich.

Doch von mir aus bitte ein echtes Feuerwerksverbot für Leute ohne Sprengstoffschein und Sylvester mit Nebel, Drohnen und Laser die Nacht verzaubern.

6ooV schrieb am 7.01.2021 um 23:43 | [Fav-Liste] #
O-Ren Ishii

Die einzig Behinderte in dem Video oben ist TikTok Userin @lonely1910. Ich sehe eigentlich auch nur Vorzüge: weniger Verletzte, weniger Umweltverschmutzung (Müll und Feinstaub), mehr Tierwohl

O-Ren Ishii schrieb am 8.01.2021 um 6:36 | [Fav-Liste] #
ba-member

DANN GEH DOCH NACH POLEN!

ck222 schrieb am 8.01.2021 um 11:12 | [Fav-Liste] #
Banana Joe

Wenn ich das so lese kann ich NWP1 nur zustimmen!
Lasst uns doch komplett alle Bräuche in DE abschaffen:


- Weihnachtsmarkt? Da wird eh nur gesoffen!
- Ostern? Kinder sollen gleich lernen, dass nicht die Menge der Eier zählt, es genügen zwei!
- Silvester? Es gibt weder böse Geister, noch ist ein Jahreswechsel relevant. Bleibt eh alles schwierig!
- Schützenfeste? Siehe Weihnachtsmarkt!
- Bienen züchten? Mistviecher, weg von meinem Kuchen!
- Sommerfeste? Siehe Weihnachtsmarkt!
- Auf Bergen herumturnen? Konnte den Messner noch nie leiden!
- Gartenfeste? Siehe Weihnachtsmarkt + Scheiß Qualm vom Grill + ist eh alles krebserregend!
- Autowaschen? Kapitalistensau!/Umweltsau!/Spießer!
- Anderen an etwas den Spaß gönnen, was einem selber nicht gefällt? Wäre ja wohl noch Schöner!/Voll Natsi!!1elf/Das mag Mutti nicht!/Das ist unvernünftig!/Ich hasse euch alle und gönne euch nix!/Wenn das jeder machen würde!/Was ist Bielefeld?!?! (Bitte unzutreffendes streichen - Farbe egal)


Ja ja, das mit der Toleranz ist so eine Sache… Vielleicht sollte wir alle nur noch fressen, schlafen (bitte nicht zu viel), arbeiten und, ganz wichtig, Fresse halten? Alles am Besten von zu Hause aus und ohne raus zu gehen, damit ja keiner davon genervt ist?


Wie wäre es mit einer Knicklicht Party auf dem Balkon? Aber nur, wenn dabei nicht gesungen, getrunken oder geredet wird!
Ach nee, geht ja auch nicht, wegen dem PLASTIK-Röhrchen vom Knicklicht. Kleiner Denkfehler meinerseits, sorry downer


Wer Spuren vor Sarkasmus, Satire, Miesepetrigkeit oder einfach nur Resignation findet darf sie gerne Behalten.

Banana Joe schrieb am 8.01.2021 um 13:38 | [Fav-Liste] #
bubag

Ich schließe mich Banana Joe an.
Für mich gehört das schießen einfach zum Jahreswechsel, wie das Ei zum Huhn. Das es dieses Jahr ausgefallen ist zwecks überlasteter Krankenhäuser, OK! Hab ich kein Problem damit. Aber dauerhaft abschaffen fände ich schade.

bubag schrieb am 8.01.2021 um 13:59 | [Fav-Liste] #
Dr. Painkiller

Mein sechsjähriger läßt ausrichten:
“Selber behindert!”

Dr. Painkiller schrieb am 8.01.2021 um 17:21 | [Fav-Liste] #
Archimedes

Was banana joe sagt. Vor allem das mit der Tollerant des anderen. Ist euch das aufgefallen, in einer gesellschaft wo tolleranz überall groß geschrieben wird, wird sie immer weniger.(Links rechts, Vegan Vegi, schön hässlich usw) Nur noch die eigene meinung wird Tolleiert und die meistne haben gar keine eigene da geht die gefahr los…

Archimedes schrieb am 9.01.2021 um 0:25 | [Fav-Liste] #
KaJu74

Beim Jahreswechsel 1999—>2000 hatten wir ein geplantes Feuerwerk von Profis auf dem Schützenplatz.
Da haben sich alle versammelt und gemeinsam das neue Jahr begrüßt.

Diese Aktion würde ich gerne jedes Jahr machen.
Da haben alle am meisten von und es gibt kein generelles Verbot.

Aber man sollte es außerhalb dieser registrierten Zonen verbieten.
- Weniger Verletzte.
- Weniger Emissionen.
- Weniger Belästigungen.

Und zu der Liste von Banana Joe, auch wenn sarkastisch gemeint, so Tickt wirklich Deutschland: Immer gleich übertreiben?

Mir fehlen die Garten-/Straßenfeste und/Weihnachtsmärkte mehr als Silvester.
Dann wünsche ich uns, dass die Feste bald wieder steigen können und wir gemeinsam einen heben können.
Muss ja auch nicht immer Alkohol sein.  wink

KaJu74 schrieb am 9.01.2021 um 12:35 | [Fav-Liste] #
ba-member

@Bananajoe.
Schlechte Beispiele, bzw. nicht alles was hinkt ist ein Vergleich.
Weihnachtsmarkt. Wo werden da andere belästigt? Ok, die Anwohner, aber die wissen ja wo sie hinziehen.
Bei Feuerwerk ist keiner sicher.
Schützenfest. Können doch machen was sie wollen. Auch kein passendes Beispiel.
Der Rest wird dann nur noch blöd.

Organisiertes Feuerwerk von Profis an dedizierten Plätzen, warum nicht.

Btw. auf Sylt ist das schon ewig für den Privatmensch untersagt. Die Insel ist noch nicht untergegangen.

Myxin schrieb am 9.01.2021 um 18:15 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Ein Böller da ein Böller hier, dazwischen ein paar Raketen und so ein Zeug. Am nächsten morgen dann kurz alles zusammen gefegt und in die Mülltonne damit. So war es schon immer, als Kind zwei mal Geld gefunden. Mal einen 100 DM und einen 50 DM Schein. Das waren noch Zeiten.
 
Letztes mal auch eher rein geschlafen. Hätten die Kinder durchgehalten hat es vielleicht ein paar Raketen gegeben, aber so war auch in Ordnung.
 
 
Zu der Tussi im Video: Dann geh doch auf die Straße und Zünd Feuerwerk, ist ja nicht überall verboten gewesen.

Schwermetall schrieb am 10.01.2021 um 23:23 | [Fav-Liste] #
Kartoffelbrei

Ich bin da glaube ich zwischen den Fronten. Ich habe früher selbst begeistert geschossen an Silvester. Mit immer so nem Budget von 50 Euronen.
Ich muss aber sagen, dass es wirklich nicht sein muss. Alkohol und Sprengstoff sind nicht so ne gute Kombination.
Mir wäre es lieber, wenn die Stadt zentral abfeuert (das wird schon gemacht), aber dann so in dem Stil von japanischen Feuerwerkswettbewerben. So eher klasse statt masse.

Kartoffelbrei schrieb am 11.01.2021 um 18:00 | [Fav-Liste] #
Kartoffelbrei

Verstehe aber schon was @Banana Joe sagt. Anderen nichts gönnen nur weil man selbst keinen Spaß dran hat, ist kacke.
WEnn ich irgendwann mal die Denke, welche @6ooV äußert haben sollte, werd ich mich persönlich ins Grab schicken.
Mitlerweile muss ich aber auch sagen, dass sich mein Spaß daran sehr gesenkt hat.

Kartoffelbrei schrieb am 11.01.2021 um 18:08 | [Fav-Liste] #
Cool

“Die einzig Behinderte in dem Video oben ist TikTok Userin @lonely1910.” - kann da nicht widersprechen

Cool schrieb am 16.01.2021 um 17:56 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!