07.02.2018

Tesla Roadster im Weltall

Tesla Roadster im Weltall

SpaceX schickt einen Tesla Roadster ins Weltall!


Tags: tesla| weltall| spacex|
  • 7.441 mal
  • Bookmark and Share
  • OOOOO
  • 5 Punkte bei 3 Bewertungen
  • Zum Bewerten bitte anmelden!



Defekt? Hier Fehler melden!


Kommentare / Geblubber:

Möchtest du einen Kommentar verfassen? Dann melde dich an oder registriere dich jetzt bei bildschirmarbeiter.com!

Zum letzten Kommentar springen!

schleicher

Jetzt müllen wir den Mars bereits vor der Erstbesiedelung voll.

schleicher schrieb am 7.02.2018 um 15:11 | [Fav-Liste] #
Madame Tussauds

Ich hätte noch den Trump zu einer Probefahrt eingeladen.

Madame Tussauds schrieb am 7.02.2018 um 15:18 | [Fav-Liste] #
Schwermetall

Aber auf dem Mars gibt es doch gar keine Ladestationen!

Schwermetall schrieb am 7.02.2018 um 21:39 | [Fav-Liste] #
Werwolf

*BIGDADDY*

Werwolf schrieb am 7.02.2018 um 23:09 | [Fav-Liste] #
hirte

Lass uns ein verfi***tes Umweltfreundliches E-auto zum Mars schießen das
1. Vor ort keine Sau Braucht
2. Beim Start der Rakete mehr Emmisonen verursacht als sämtliche E-Autos jeh einsparen.
3.  Milliarden Dollar kostet

Scheisse! Kein wunder das die Menschheit verblödet und uns keine Fremdartige spezies kontaktiert.

hirte schrieb am 7.02.2018 um 23:54 | [Fav-Liste] #
ba-member

nix mit zumüllen. das auto geht auf ne umlaufbahn um die sonne zwischen erd- und wieder marsorbit usw.. und es wäre doch schade gewesen den raketentest richtung mars mit ner langweiligen fracht zu versehen, aber auch zu riskant für eine wichtige und teure. hier gibts schöne bilder und es wird gleich noch der raumanzug getestet, während das auto 5 stunden im erdorbit, im bereich der höchsten strahlung, auf die finale beschleunigung in seine milliarde jahre dauernde “fahrt” immer um die sonne rum wartet.
die raketen sind zurück auf der erde. was auch weniger “weltraummüll” verursacht. Der, wenn überhaupt irgendwem, einzig und allein der raumfahrt auf die nerven geht und niemandem sonst jemals schadet.
eine falcon 9 verbraucht 80t kerosin. das sind nichtmal 3 flüge nach san francisco (ok, hier waren’s 3 falcon 9 = 1 falcon heavy). zudem forscht spacex an erneuerberen und umwelfreundlichen antrieben und treibstoffen.
forschung ist gut. ich mag gps und internet und waffeleisen…......

6ooV schrieb am 8.02.2018 um 3:33 | [Fav-Liste] #
fluxx

@hirte: Langweile bitte woanders mit deinen stumpfsinnigen Kommentaren.

fluxx schrieb am 8.02.2018 um 9:12 | [Fav-Liste] #
ba-member

update…
sorry, er geht auf ne umlaufbahn um die sonne, bis zum asteroidengürtel und ist jetzt schon 530k km weit weg bei 13k km/h. bis zum mars sinds noch 238662985 km rolleyes  LOL
(whereisroadster .com)

6ooV schrieb am 8.02.2018 um 23:06 | [Fav-Liste] #
ba-member

@6ooV: 13km/h? Du meintest wohl 13000km/h?

Hodenhannes schrieb am 9.02.2018 um 12:14 | [Fav-Liste] #
ba-member

Ach, und von wegen “zumüllen”: Der Weltraum ist unendlich groß und verdammt leer.

Einfach mal http://joshworth.com/dev/pixelspace/pixelspace_solarsystem.html aufrufen und unten rechts auf “Lichtgeschwindigkeit” einstellen und in Echtzeit als Sonnenstrahl durch unser Sonnensystem reisen.

Hodenhannes schrieb am 9.02.2018 um 12:16 | [Fav-Liste] #

Jetzt Kommentar schreiben!

Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames Bildschirmarbeiter - lustige Bilder, lustige Videos, Ebay-Auktion, Flashgames
Jetzt bei Bildschirmarbeiter anmelden!

neue coole Sachen auf Bildschirmarbeiter vorschlagen!